+
US-Schauspielerin Sara Ramirez.

Sie spielte in zehn "Grey's Anatomy"-Staffeln mit

Serien-Star outet sich als bisexuell

  • schließen

Los Angeles - Zehn Staffeln lang spielte sie in der Erfolgsshow "Grey's Anatomy" die bisexuelle Ärztin Dr. Callie Torres – bis sie im Mai plötzlich ihren Ausstieg verkündete. Jetzt macht Sara Ramirez erneut Schlagzeilen.

Die seit 2012 mit Ryan DeBolt verheiratete Schauspielerin ist so wie ihre Serienheldin auch in Realität bisexuell. Die 41-Jährige outete sich jetzt beim "True Colors Fund"-Treffen – einer Interessensgruppe für obdachlose Schwule, Lesben, Bisexuelle und Transsexuelle.

Bei ihrer Rede verkündete Ramirez: "Ich bin so vieles in meinem Leben: weiblich, ethnisch gemischt, farbige Frau, bisexuell, mexikanisch-irische Amerikanerin, Einwanderin, aufgewachsen in einer sehr katholischen Familie." Später bestätigte sie noch einmal auf Twitter mit dem Hashtag #bisexual, dass es kein Versprecher gewesen war.

ds

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Brigitte Bardot bekommt Statue in Saint-Tropez
Sie ist wohl die berühmteste Einwohnerin von Saint-Tropez: Brigitte Bardot, die schon seit vielen Jahren in dem mondänen Örtchen an der Côte d'Azur lebt. Jetzt erhält …
Brigitte Bardot bekommt Statue in Saint-Tropez
Brigitte Bardot bekommt 700 Kilo schweres Geschenk
Brigitte Bardot lebt seit Jahren zurückgezogen in Saint-Tropez (Frankreich). In dem französischen Badeort tummeln sich im Sommer Milliardäre und Stars. 
Brigitte Bardot bekommt 700 Kilo schweres Geschenk
Kabarettist Jonas zur Wahl: „Monate ohne Regierung ist nicht das Schlechteste“
Was wird uns das Ergebnis der Bundestagswahl bescheren? Darüber hat sich auch Bruno Jonas Gedanken gemacht. Im Interview spricht der Kabarettist über die politischen …
Kabarettist Jonas zur Wahl: „Monate ohne Regierung ist nicht das Schlechteste“
Völlig verrückt: Sängerin wird wegen ihres Alters am Flughafen festgehalten
Die Passkontrolle am Flughafen ist eigentlich Routine. Bei der ukrainischen Sängerin Lama verlief sie etwas anders. Der Grund dafür ist etwas speziell.
Völlig verrückt: Sängerin wird wegen ihres Alters am Flughafen festgehalten

Kommentare