+
US-Schauspielerin Sara Ramirez.

Sie spielte in zehn "Grey's Anatomy"-Staffeln mit

Serien-Star outet sich als bisexuell

  • schließen

Los Angeles - Zehn Staffeln lang spielte sie in der Erfolgsshow "Grey's Anatomy" die bisexuelle Ärztin Dr. Callie Torres – bis sie im Mai plötzlich ihren Ausstieg verkündete. Jetzt macht Sara Ramirez erneut Schlagzeilen.

Die seit 2012 mit Ryan DeBolt verheiratete Schauspielerin ist so wie ihre Serienheldin auch in Realität bisexuell. Die 41-Jährige outete sich jetzt beim "True Colors Fund"-Treffen – einer Interessensgruppe für obdachlose Schwule, Lesben, Bisexuelle und Transsexuelle.

Bei ihrer Rede verkündete Ramirez: "Ich bin so vieles in meinem Leben: weiblich, ethnisch gemischt, farbige Frau, bisexuell, mexikanisch-irische Amerikanerin, Einwanderin, aufgewachsen in einer sehr katholischen Familie." Später bestätigte sie noch einmal auf Twitter mit dem Hashtag #bisexual, dass es kein Versprecher gewesen war.

ds

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Der Modezirkus mit seinen ständigen Glamourveranstaltungen lässt Designer Wolfgang Joop zunehmend kalt - aus mehreren Gründen. 
Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Seit seinem tragischen Sturz in der Sendung "Wetten, dass..." 2010 sitzt Samuel Koch im Rollstuhl. Die stille Hoffnung, wieder gesund zu werden, hat er nicht aufgegeben.
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Robbie Williams litt lange an seiner Drogenabhängigkeit. In einer neuen Biografie gibt der Sänger nun brisante Details preis.
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“
Eine nostalgische Reise in die Vergangenheit: Neben „The Voice Kids“-Urgesteinen wie Nena und Mark Foster wird in diesem Jahr ausgerechnet Max Giesinger in der Jury …
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“

Kommentare