+
US-Schauspielerin Sara Ramirez.

Sie spielte in zehn "Grey's Anatomy"-Staffeln mit

Serien-Star outet sich als bisexuell

  • schließen

Los Angeles - Zehn Staffeln lang spielte sie in der Erfolgsshow "Grey's Anatomy" die bisexuelle Ärztin Dr. Callie Torres – bis sie im Mai plötzlich ihren Ausstieg verkündete. Jetzt macht Sara Ramirez erneut Schlagzeilen.

Die seit 2012 mit Ryan DeBolt verheiratete Schauspielerin ist so wie ihre Serienheldin auch in Realität bisexuell. Die 41-Jährige outete sich jetzt beim "True Colors Fund"-Treffen – einer Interessensgruppe für obdachlose Schwule, Lesben, Bisexuelle und Transsexuelle.

Bei ihrer Rede verkündete Ramirez: "Ich bin so vieles in meinem Leben: weiblich, ethnisch gemischt, farbige Frau, bisexuell, mexikanisch-irische Amerikanerin, Einwanderin, aufgewachsen in einer sehr katholischen Familie." Später bestätigte sie noch einmal auf Twitter mit dem Hashtag #bisexual, dass es kein Versprecher gewesen war.

ds

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trauer in der Modewelt: Azzedine Alaïa ist tot
Im Alter von 77 Jahren ist Modedesigner Azzedine Alaïa gestorben. Der Tunesier hatte seinen Durchbruch in den 1980er Jahren gefeiert.
Trauer in der Modewelt: Azzedine Alaïa ist tot
AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot
Der AC/DC-Mitbegründer Malcolm Young ist tot. Das teilte die Rockgruppe am Freitag auf ihrer Webseite mit. Young wurde 64 Jahre alt.
AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot
Ohne ihn gäb's kein "Highway to Hell": Malcolm Young ist tot
Hardrock-Klassiker wie "Highway to Hell" wären ohne ihn undenkbar gewesen. Der Gründer, Songwriter und ehemalige Gitarrist der Kultband AC/DC starb im Alter von 64 …
Ohne ihn gäb's kein "Highway to Hell": Malcolm Young ist tot
Ein Gig als Gesamtkunstwerk: Gorillaz begeistern in Berlin
Kann man eine Cartoon-Band live präsentieren, ohne dass der schräge Witz des Konzepts leidet? Die Gorillaz um Blur-Frontmann Damon Albarn beantworten diese Frage …
Ein Gig als Gesamtkunstwerk: Gorillaz begeistern in Berlin

Kommentare