+
Der britische Schauspieler Daniel Radcliffe wurde vor allem durch seine Hauptrolle in den "Harry Potter"-Verfilmungen weltbekannt.

Ex-"Harry-Potter"-Star bringt sich ins Spiel

Daniel Radcliffe als Bond-Bösewicht? "Das wäre klasse"

London - Der britische Schauspieler Daniel Radcliffe ("Harry Potter") könnte sich vorstellen, in einem James-Bond-Film mitzuspielen - als 007-Gegner.

"Ich glaube, ich wäre als Bond eher ungeeignet. Ein James-Bond-Bösewicht, das wäre klasse! Aber als Held in diesen Filmen sehe ich mich eher nicht", sagte der 27-Jährige der Deutschen Presse-Agentur. Er sei "nie ein riesiger Bond-Fan" gewesen, aber er finde es großartig, wie Daniel Craig ihn spiele.

Für sich selbst hat er andere Ideen. Eine entspringt einem Roman des russischen Schriftstellers Michail Bulgakow: "In meinem Lieblingsbuch 'Der Meister und Margarita' gibt es eine große, schwarze Katze, die Wodka trinkt und mit einer Pistole schießt. Die würde ich liebend gern spielen oder ihr wenigstens meine Stimme leihen." Auch in seinem neuen Film "Swiss Army Man" hat Radcliffe eine ausgefallene Rolle: Er spielt eine sprechende Leiche mit starken Blähungen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Brigitte Bardot bekommt Statue in Saint-Tropez
Sie ist wohl die berühmteste Einwohnerin von Saint-Tropez: Brigitte Bardot, die schon seit vielen Jahren in dem mondänen Örtchen an der Côte d'Azur lebt. Jetzt erhält …
Brigitte Bardot bekommt Statue in Saint-Tropez
Brigitte Bardot bekommt 700 Kilo schweres Geschenk
Brigitte Bardot lebt seit Jahren zurückgezogen in Saint-Tropez (Frankreich). In dem französischen Badeort tummeln sich im Sommer Milliardäre und Stars. 
Brigitte Bardot bekommt 700 Kilo schweres Geschenk
Kabarettist Jonas zur Wahl: „Monate ohne Regierung ist nicht das Schlechteste“
Was wird uns das Ergebnis der Bundestagswahl bescheren? Darüber hat sich auch Bruno Jonas Gedanken gemacht. Im Interview spricht der Kabarettist über die politischen …
Kabarettist Jonas zur Wahl: „Monate ohne Regierung ist nicht das Schlechteste“
Völlig verrückt: Sängerin wird wegen ihres Alters am Flughafen festgehalten
Die Passkontrolle am Flughafen ist eigentlich Routine. Bei der ukrainischen Sängerin Lama verlief sie etwas anders. Der Grund dafür ist etwas speziell.
Völlig verrückt: Sängerin wird wegen ihres Alters am Flughafen festgehalten

Kommentare