Beim Joggen abgestürzt

Ex-Miss-Austria bei Bergunglück schwer verletzt

Innsbruck - Bei einem Bergunglück ist eine frühere österreichische Schönheitskönigin schwer verletzt worden.

Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, stürzte die frühere Miss Austria Ena Kadic beim Joggen in den Tiroler Bergen einen Abhang hinab. Demnach ereignete sich das Unglück bereits am Freitag. 

Zwei Studenten hätten die 26-Jährige nahe einer Aussichtsplattform gefunden, hieß es weiter. Nach ihrem Sturz habe Kadic es noch geschafft, ihren Bruder anzurufen und diesen über ihren Unfall zu informieren. Die junge Frau wurde laut Polizei mit einem Hubschrauber nach Innsbruck ins Krankenhaus gebracht. Dort erlangte sie demnach bis zuletzt noch nicht wieder das Bewusstsein.

afp 

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mode-Rebellen: Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy
Die Machtverhältnisse in der Mode verschieben sich. Das Unten strebt nach oben. Zu den Anführern dieser Revolte zählen Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy.
Mode-Rebellen: Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy
Highlights in Hollywoods Kinoherbst
Goodbye Superhelden: Der Kinosommer ist fast vorbei, die Saison der Filmfestivals und Preisverleihungen beginnt. Damit starten auch die Spekulationen über die nächsten …
Highlights in Hollywoods Kinoherbst
Michael Weatherly wird oft für Agent gehalten
Nach dem Ende bei der beliebten Krimi-Serie "Navi CIS" will der US-Schauspieler einen Neuanfang starten. Seine alte Rolle verfolgt ihn aber weiterhin.
Michael Weatherly wird oft für Agent gehalten
Meditationsbus lässt gestresste New Yorker entspannen
Mal eben schnell den Puls runterfahren, den Stress vergessen und in eine innere Ruhe einkehren? Das geht jetzt in New Yorks erstem Meditations-Bus.
Meditationsbus lässt gestresste New Yorker entspannen

Kommentare