+
Ali Landry hat ihr zweites Kind bekommen

Ex-"Miss USA" Ali Landry: Ihr zweites Kind ist da

Los Angeles - Die ehemalige “Miss USA“ Ali Landry (38) hat in Los Angeles ihr zweites Baby zur Welt gebracht, einen Jungen.

Der Kleine, der am Samstag (8. Oktober) geboren wurde, soll den Namen Marcelo Alejandro bekommen. Das bestätigte das Management des Models dem Promi-Magazin “People“.

Zusammen mit dem mexikanischen Filmregisseur Alejandro Monteverde (34), mit dem Landry seit gut fünf Jahren verheiratet ist, hat sie bereits eine vier Jahre alte Tochter, die Estela Ines heißt.

Miss USA: Die besten Bilder von der Wahl in Las Vegas

Miss USA: Die besten Bilder von der Wahl in Las Vegas

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kein Facebook für Töchter von Facebook-Geschäftsführerin
Die Töchter von Sheryl Sandberg wären gerne bei Facebook, aber sie sind nicht alt genug.
Kein Facebook für Töchter von Facebook-Geschäftsführerin
Rasierschaum ist kein Muss
Eine klassische Nassrasur kommt ohne Rasierschaum nicht aus. Stimmt nicht. Denn der ist gar nicht nötig. Ein Hautexperte räumt mit einer langgehegten Gewohnheit der …
Rasierschaum ist kein Muss
Astronaut Gene Cernan im Alter von 82 Jahren gestorben
Washington - Der US-Astronaut Gene Cernan, der als letzter Mensch auf dem Mond war, ist tot. Cernan sei im Alter von 82 Jahren am Montag gestorben, teilte die Nasa mit.
Astronaut Gene Cernan im Alter von 82 Jahren gestorben
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Ende Dezember brachte Rocksängerin Pink ihr zweites Kind zur Welt. Nun feiert sie ihre ältere Tochter Willow in deren neuen Rolle als große Schwester
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"

Kommentare