+
Ali Landry hat ihr zweites Kind bekommen

Ex-"Miss USA" Ali Landry: Ihr zweites Kind ist da

Los Angeles - Die ehemalige “Miss USA“ Ali Landry (38) hat in Los Angeles ihr zweites Baby zur Welt gebracht, einen Jungen.

Der Kleine, der am Samstag (8. Oktober) geboren wurde, soll den Namen Marcelo Alejandro bekommen. Das bestätigte das Management des Models dem Promi-Magazin “People“.

Zusammen mit dem mexikanischen Filmregisseur Alejandro Monteverde (34), mit dem Landry seit gut fünf Jahren verheiratet ist, hat sie bereits eine vier Jahre alte Tochter, die Estela Ines heißt.

Miss USA: Die besten Bilder von der Wahl in Las Vegas

Miss USA: Die besten Bilder von der Wahl in Las Vegas

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Cher: Kann man mit 71 noch so ein knappes Outfit tragen?
Musiklegende Cher hat gerade ihren 71. Geburtstag gefeiert. Trotzdem stand die Sängerin in einem mega knappen Kostüm bei den Billboard Music Awards 2017 auf der Bühne …
Cher: Kann man mit 71 noch so ein knappes Outfit tragen?
Beyoncé zeigt ihren gewaltigen Babybauch 
Bald ist es soweit - dann wird Sängerin Beyoncé Zwillingsmama. Am Wochenende feierte die 35-Jährige eine riesige Baby-Fete und zeigte ihre gewaltige Kugel. 
Beyoncé zeigt ihren gewaltigen Babybauch 
Peter Maffay bekommt Buber-Rosenzweig-Medaille
Auch Musiker können wichtige Mahner gegen Antisemitismus und Rassismus sein. Jetzt wird Peter Maffay für sein Engagement ausgezeichnet.
Peter Maffay bekommt Buber-Rosenzweig-Medaille
Frisch verheiratet: Pippa und Ehemann flittern auf Südseeinsel
Die frisch verheiratete Pippa Middleton verbringt nach britischen Medienberichten ihre Flitterwochen mit Ehemann James Matthews auf einer luxuriösen Südseeinsel.
Frisch verheiratet: Pippa und Ehemann flittern auf Südseeinsel

Kommentare