+
Nadja Benaissa (Archivbild) zieht es wieder auf die Bühne.

Ex-No-Angel Nadja will wieder singen

Würzburg - Popsängerin Nadja Benaissa (28) will sich offensichtlich wieder der Musik widmen. Eine Rückkehr zu den "No Angels" schloss sie jedoch aus.

Bei einer Aids-Benefizgala in Würzburg trat sie am Samstag erstmals nach der Zwangspause wegen ihres HIV-Prozesses wieder öffentlich auf. “Ja, es gibt Pläne, wieder etwas mit Musik zu machen, aber ohne die No Angels“, sagte Benaissa dort nach Angaben der “Bild am Sonntag“.

Bei ihrem kurzen Auftritt in Würzburg äußerte sich die 28-Jährige nach Angaben des Blatts nur knapp zu ihrem Leben nach dem Prozess: “Es geht mir gut!“

Vor gut zwei Wochen hatte ein Gericht in Darmstadt die HIV-infizierte Sängerin für schuldig befunden, einen Partner mit dem Aids-Virus angesteckt zu haben. Sie wurde zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Geschenk zur Royal Wedding: Obdachlosenasyl
Toaster haben sie sicher genug. Comedian Russell Brand hat eine seriöse Geschenkidee für die Royal Wedding.
Geschenk zur Royal Wedding: Obdachlosenasyl
90er-Revival beschert Jasmin Wagner volle Mailbox
In den 90er Jahren macht sie als Blümchen Karriere. Aber Jasmin Wagner lebt trotzdem gerne im Hier und Jetzt.
90er-Revival beschert Jasmin Wagner volle Mailbox
„Bumsvoll“: Pastewka ist sturzbetrunken in Lokal - und wird dann auf dem Klo fotografiert
Über Alkohol-Ausfälle hüllen Prominente in der Regel den Mantel des Schweigens. Nicht so Bastian Pastewka, der jetzt über einen kürzlichen Ausfall gesprochen hat.
„Bumsvoll“: Pastewka ist sturzbetrunken in Lokal - und wird dann auf dem Klo fotografiert
Ed Sheeran ist verlobt: "Wir sind sehr glücklich"
Nach längerer Fernbeziehung das große Glück: Sänger Ed Sheeran will heiraten - zumindest seine Verlobung hat er schon bekannt gegeben.
Ed Sheeran ist verlobt: "Wir sind sehr glücklich"

Kommentare