+
Ex-No-Angels-Sängerin Sandy Mölling bekam zuletzt viele gute Kritiken für ihre Hauptrolle im Musical "My Fair Lady" bei den Bad Hersfelder Theater-Festspielen. Foto: Caroline Seidel

Ex-No-Angel Sandy Mölling entdeckt Liebe zum Schauspiel

Bad Hersfeld (dpa) - Die ehemalige No-Angels-Sängerin Sandy Mölling (35) hat ihre Liebe für die Schauspielerei entdeckt. "Ich versuche, das zu vertiefen, und freue mich, wenn mehr Angebote kommen", sagte die Popsängerin der Deutschen Presse-Agentur.

Mölling hatte vor kurzem bei den Bad Hersfelder Theater-Festspielen viel Lob von Star-Regisseur und Intendant Dieter Wedel für ihre Hauptrolle im Musical "My Fair Lady" bekommen.

Wenn Mölling nach den Festspielen in ihre Wahl-Heimat Los Angeles zurückkehrt, will sie verstärkt Schauspielunterricht nehmen. "Dann habe ich wieder Zeit.

Mein jüngster Sohn ist jetzt neun Monate alt, ich stille nicht mehr und habe wieder mehr Zeit für mich", sagte Mölling, die aber bei allen Zielen und Träumen betont: "Ich bin nicht so blauäugig zu denken: Ich sitze in Los Angeles an der Quelle und Hollywood ruft!"

Sie sei offen für neue Projekte und Rollen - wo auch immer. "Es gehört auch ein bisschen Glück dazu. Und Talent. Und wenn das entdeckt wird, freue ich mich. Ich bin offen für die Schauspielerei, aber ich versteife mich nicht darauf."

Sandy Mölling

Musical My Fair Lady

Ensemble My Fair Lady

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sasha macht für sein erstes Kind den Führerschein
Wer ein Kind hat, muss Autofahren können. Denkt sich der werdende Vater Sasha.
Sasha macht für sein erstes Kind den Führerschein
Pierce Brosnan: MeToo-Bewegung ist wichtig
Starke Frauen haben ihn in seinem Leben begleitet. Sagt "Mamma Mia!"-Star Pierce Brosnan.
Pierce Brosnan: MeToo-Bewegung ist wichtig
Bei dieser Kultsendung werden Robbie Williams und seinen Ehefrau Juroren
Robbie Williams und seine Ehefrau Ayda Field werden Juroren bei der britischen Castingshow The X Factor. Auch in Deutschland gibt es eine Neuauflage der Sendung mit …
Bei dieser Kultsendung werden Robbie Williams und seinen Ehefrau Juroren
Barack Obama friert in Südafrika
Das kann passieren, wenn man von der sommerlichen Nordhalbkugel anreist: Barack Obama wurde kalt erwischt.
Barack Obama friert in Südafrika

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.