Cassandra Lynn Hensley wurde laut Medienberichten von einer Freundin tot aufgefunden.

Leblos in der Badewanne

Playmate tot aufgefunden

Los Angeles - Tragisches Ende eines Playmates: Mehrere Medien berichten, dass das Fotomodell Cassandra Lynn Hensley am Mittwoch tot aufgefunden wurde.

Das einstige Playmate lag laut den Berichten tot in der Badewanne, als eine Freundin sie fand. Angeblich ist Cassandra Lynn Hensley an den Folgen einer Überdosis gestorben.

Die Freundin der 34-Jährigen hat wohl sofort mit einem Notruf Hilfe geholt. Wiederbelebungsmaßnahmen durch einen Notarzt blieben jedoch erfolglos, heißt es.

Cassandra Lynn Hensley war im Playboy "Miss Februar 2006".

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane
Fürst Albert von Monaco macht auf der Wassersportmesse "Boot" den Meeresschutz zum Thema.
Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane
Oscar-Nominierungen 2017 im Live-Stream: Wer bekommt eine Chance?
Los Angeles - Am 26. Februar wird wieder der begehrte Filmpreis, der Oscar, vergeben. Am Dienstagnachmittag werden die Nominierungen bekannt gegeben. Ein deutscher Film …
Oscar-Nominierungen 2017 im Live-Stream: Wer bekommt eine Chance?
Die Wiedergeburt des Protestsongs
Texas - Madonna, Alicia Keys, Green Day, Gorillaz...sie und viele weitere Musiker haben eines gemeinsam: Sie haben keine Lust auf die Machenschaften des US-Präsidenten …
Die Wiedergeburt des Protestsongs
Avelina Boateng: Meine Brüder haben mich unterschätzt
Ihre Brüder kicken, sie singt: Avelina Boateng ist ihren ganz eigenen Weg gegangen.
Avelina Boateng: Meine Brüder haben mich unterschätzt

Kommentare