Ärztliche Versorgung und Wetterchaos: Störungen auf der Stammstrecke

Ärztliche Versorgung und Wetterchaos: Störungen auf der Stammstrecke
+
Der frühere amerikanische Pornostar Jenna Jameson

Angebliche Körperverletzung

Ex-Pornostar Jenna Jameson verhaftet

Newport Beach - Bis 2008 war Jenna Jameson einer der größten Stars der US-Pornoindustrie. Inzwischen sorgt sie fast nur noch für Negativ-Schlagzeilen. Jetzt wurde sie auch noch verhaftet.

Der frühere amerikanische Pornostar Jenna Jameson ist nach Angaben der kalifornischen Polizei wegen einer mutmaßlichen Tätlichkeit verhaftet worden. Die 38-Jährige sei von dem mutmaßlichen Opfer festgehalten worden, bis die Polizei eingetroffen sei, sagte Polizeisprecher Evan Sailor in Newport Beach. Jameson sei ein Gerichtstermin zu einer Beschuldigung wegen Körperverletzung genannt und dann freigelassen worden. Im Mai vergangenen Jahres war Jameson, die bürgerlich Jenna Marie Massoli heißt, wegen Trunkenheit am Steuer festgenommen worden - sie hatte eine Straßenlaterne angefahren. Jameson war bis 2008 einer der größten Stars der US-Pornoindustrie.

AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das ist dufte! Tipps zur Auswahl eines neuen Parfüms
Es gibt Menschen, die tragen ihr Leben lang das gleiche Parfüm. Andere lieben die Veränderung - aber sind überfordert von der großen Auswahl im Handel. Wie finde ich …
Das ist dufte! Tipps zur Auswahl eines neuen Parfüms
Das Coenzym Q10 soll Falten verhindern
Das Schönheitsideal einer jungen, straffen Haut ist allgegenwärtig. Kein Wunder, dass die Kosmetikindustrie mit zahlreichen Anti-Falten-Cremes wirbt. Viele Produkte …
Das Coenzym Q10 soll Falten verhindern
Hat Shakira Millionen an Steuern hinterzogen?
Weil sie in Spanien steuerpflichtig sei, wird Shakira Steuerhinterziehung vorgeworfen. Die spanische Staatsanwaltschaft prüft den Fall nun.
Hat Shakira Millionen an Steuern hinterzogen?
Geschenk zur Royal Wedding: Obdachlosenasyl
Toaster haben sie sicher genug. Comedian Russell Brand hat eine seriöse Geschenkidee für die Royal Wedding.
Geschenk zur Royal Wedding: Obdachlosenasyl

Kommentare