+
Der frühere amerikanische Pornostar Jenna Jameson

Angebliche Körperverletzung

Ex-Pornostar Jenna Jameson verhaftet

Newport Beach - Bis 2008 war Jenna Jameson einer der größten Stars der US-Pornoindustrie. Inzwischen sorgt sie fast nur noch für Negativ-Schlagzeilen. Jetzt wurde sie auch noch verhaftet.

Der frühere amerikanische Pornostar Jenna Jameson ist nach Angaben der kalifornischen Polizei wegen einer mutmaßlichen Tätlichkeit verhaftet worden. Die 38-Jährige sei von dem mutmaßlichen Opfer festgehalten worden, bis die Polizei eingetroffen sei, sagte Polizeisprecher Evan Sailor in Newport Beach. Jameson sei ein Gerichtstermin zu einer Beschuldigung wegen Körperverletzung genannt und dann freigelassen worden. Im Mai vergangenen Jahres war Jameson, die bürgerlich Jenna Marie Massoli heißt, wegen Trunkenheit am Steuer festgenommen worden - sie hatte eine Straßenlaterne angefahren. Jameson war bis 2008 einer der größten Stars der US-Pornoindustrie.

AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach Witz über Attentat auf Trump: Johnny Depp entschuldigt sich 
Hollywood-Star Johnny Depp hat einen schrägen Witz über den US-Präsidenten Donald Trump gemacht. Am Freitagabend wurde gemeldet, dass sich der Hollywood-Star …
Nach Witz über Attentat auf Trump: Johnny Depp entschuldigt sich 
Prinz Philip muss sich weiter erholen
Er scheint auf dem Weg der Besserung zu sein. Prinz Philip muss sich aber noch schonen.
Prinz Philip muss sich weiter erholen
Berliner Zoo erwartet chinesische Pandas
Mit Personal und Catering an Bord: Wenn Pandas reisen, gleicht das einem Promi-Event. Am Samstag soll der Berliner Zoo sein Pärchen aus China bekommen - jede Menge …
Berliner Zoo erwartet chinesische Pandas
"Southside Festival" startet mit Hitze und Windböen
Der Sommer hält einige Überraschungen bereit. Erprobte Festivalbesucher stört das wenig.
"Southside Festival" startet mit Hitze und Windböen

Kommentare