+
Mit diesem Plakat suchte Emma Bunton nach ihrer entlaufenen Hündin Phoebe.

Tot aufgefunden

Emma Bunton trauert um ihre Hündin

London - "Spice Girl" Emma Bunton (37) trauert um ihre Hündin Phoebe. Tagelang hatte die Popsängerin bei Twitter zur Suche nach ihrer entlaufenen Labrador-Dame aufgerufen - mit traurigem Ende.

„Unsere geliebte Phoebe wurde gefunden und es sind schreckliche Nachrichten. Wir sind am Boden zerstört“, twitterte Bunton am Mittwoch.

Die braune Labrador-Hündin war vor einigen Tagen bei einem Spaziergang in London weggelaufen. Daraufhin rief Bunton ihre Twitter-Gemeinde auf, bei der Suche zu helfen: „Sie wird so ängstlich sein, bitte sucht in der Gegend East Barnet, Hadley Wald, Trent Park“.

Die als „Baby Spice“ bekannt gewordene Sängerin setzte eine Belohnung aus und schaltete die britische Datenbank „Dog Lost“ ein, die vermisste und gefundene Hunde aufführt.

Diese Promis könnten Doppelgänger sein

Diese Promis könnten Doppelgänger sein

Nach der traurigen Nachricht bekundeten zahlreiche Fans ihr Mitgefühl: „Ich habe geweint. Es tut mir so leid, Emma“, twitterte ein Fan.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lilly Becker gratuliert ihrem Sohn (10) mit sehr intimen Fotos - Fans entsetzt: „Einfach pervers“
Zum zehnten Geburtstag hat Lilly Becker ihrem Sohn Amadeus auf Instagram mit extrem intimen Bildern gratuliert. Viele Follower finden das unangemessen. 
Lilly Becker gratuliert ihrem Sohn (10) mit sehr intimen Fotos - Fans entsetzt: „Einfach pervers“
Miley Cyrus: Ist das noch ein Blitzer? Neues Foto zeigt verboten viel - „Instagram löscht den Post definitiv bald“
Miley Cyrus hat es wieder getan. Sie provoziert mit einem Blitzer-Foto und zensiert nichts. „Beeilung, Instagram löscht den Post definitiv bald“, warnt sie sogar. 
Miley Cyrus: Ist das noch ein Blitzer? Neues Foto zeigt verboten viel - „Instagram löscht den Post definitiv bald“
DSDS (RTL): Jury fällt bei Kandidatin sofort was auf - dann gibt sie alles zu
DSDS-Juror Dieter Bohlen gilt als harter Richter. Nun schien er bei einer Kandidatin aber eine besondere Ausnahme machen zu wollen.
DSDS (RTL): Jury fällt bei Kandidatin sofort was auf - dann gibt sie alles zu
Prinz Harrys Ex-Freundin tot: Angehörige verraten schlimmes Detail
Prinz Harrys Ex-Freundin Caroline Flack ist im Alter von nur 40 Jahren gestorben. Angehörige haben ein schlimmes Detail zum Tod der TV-Moderatorin verraten.
Prinz Harrys Ex-Freundin tot: Angehörige verraten schlimmes Detail

Kommentare