+
Wollen kein Paar mehr sein: Mel B und ihr Noch-Gatte Stephen Belafonte. Foto: Daniel Deme

Sinneswandel

Ex-Spice-Girl Mel B lässt sich scheiden

Nach fast zehn Jahren Ehe trennt sich die britische Musikerin von ihrem zweiten Mann, Stephen Belafonte.

London (dpa) - Die britische Popsängerin Mel B (41) und ihr zweiter Ehemann, der Filmproduzent Stephen Belafonte, lassen sich scheiden.

Das ehemalige Spice-Girl habe nach fast zehnjähriger Ehe den Scheidungsantrag eingereicht und darin das geteilte Sorgerecht für die gemeinsame Tochter Madison gefordert, berichtete das US-Magazin "People" am Montag unter Berufung auf das Dokument. Das Paar soll sich demnach bereits Ende Dezember getrennt haben.

Für viele Fans dürfte die Nachricht überraschend kommen, denn noch im Februar hatte Mel B sich in einem emotionalen Instagram-Post mit den Worten "Du bedeutest die Welt für mich, Liebling" an ihren Noch-Ehemann gewandt. "Wir haben alles durchgemacht, was Paare gewöhnlich auseinanderreißt, doch wir sind gestärkt daraus hervor gegangen", schrieb sie damals.

Instagram-Post Mel B

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jan Josef Liefers erhält Hans-Rosenthal-Ehrenpreis
Seit vielen Jahren ist Jan Josef Lievers sozial engagiert. Jetzt wird der Schauspieler für sein humanitäres Engagement geehrt. Das Preisgeld will er spenden.
Jan Josef Liefers erhält Hans-Rosenthal-Ehrenpreis
Salma Hayek trauert um ihre Hündin Lupe
18 Jahre lang waren Salma Hayek und ihre Hündin Lupe unzertrennlich gewesen. Mit einer herzzerreißenden Liebeserklärung nimmt die Schauspielerin nun Abschied.
Salma Hayek trauert um ihre Hündin Lupe
#MeToo-Debatte: Brigitte Bardot wirft Schauspielerinnen Scheinheiligkeit vor
Die französische Schauspiel-Legende Brigitte Bardot hält die Debatte über sexuelle Belästigung im Filmgeschäft für übertrieben.
#MeToo-Debatte: Brigitte Bardot wirft Schauspielerinnen Scheinheiligkeit vor
Schweizer Modeschöpferin de Carouge gestorben
Christa de Carouge, die bekannteste Modedesignerin der Schweiz, ist im Alter von 81 Jahren gestorben.
Schweizer Modeschöpferin de Carouge gestorben

Kommentare