Ex-Topmodel-Kandidatin Gina-Lisa freigesprochen

Nürnberg - Gina-Lisa Lohfink, 21, ehemaliga Kandidatin bei der Fernsehshow "Germany's Next Topmodel", ist vom Vorwurf der Trunkenheit am Steuer freigesprochen worden.

Die Verkehrsrichterin am Amtsgericht Nürnberg sah gestern keine ausreichenden Beweise dafür, dass die blonde 21-Jährige im Oktober 2007 mit 1,68 Promille Alkohol und ohne Führerschein gefahren sein soll.

Gina-Lisa hatte gegen den Strafbefehl von 1 800 Euro Einspruch eingelegt. Ihre 17-jährige Mitfahrerin hatte zunächst ausgesagt, Gina-Lisa habe am Steuer gesessen und sei vor der Kontrolle schnell auf den Beifahrersitz gewechselt. Vor Gericht erzählte die 17-Jährige - wie auch Gina-Lisa - eine andere Version.Die Richterin sah in Anbetracht der widersprüchlichen Aussagen keine Möglichkeit, zu klären, wer am Steuer saß.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Was die tägliche Hautreinigung und das Peelen bringt
An die Gesichtshaut kommt nur Wasser und Seife? Besser nicht! Seife kann hier den Säureschutzmantel der Haut verändern. Wichtig ist aber die tägliche Reinigung durchaus …
Was die tägliche Hautreinigung und das Peelen bringt
Imprägniermittel sollten keine Fluorcarbone enthalten
Imprägniermittel können Schuhe und Kleidung gegen Schmutz und Dreck schützen. Doch Verbraucher müssen bei der Anwendung einige Dinge beachten.
Imprägniermittel sollten keine Fluorcarbone enthalten
Rod Stewart amüsiert schottische Fußball-Fans
Eine Auslosung mag spannend sein, eine große Show ist es in der Regel nicht. Es sein denn, Rod Stewart greift in den Lostopf.
Rod Stewart amüsiert schottische Fußball-Fans
Spanisches Model Bimba Bosé mit 41 Jahren gestorben
Madrid - Das spanische Model Bimba Bosé ist im Alter von 41 Jahren einer Krebserkrankung erlegen. Bosé wurde vor allem durch ihre androgyne Ausstrahlung bekannt.
Spanisches Model Bimba Bosé mit 41 Jahren gestorben

Kommentare