Ex-Football-Star schießt auf Villa von Siegfried und Roy

- Las Vegas - Die Polizei in Las Vegas hat einen früheren Football-Star festgenommen, der aus einem fahrenden Auto Schüsse auf die Villa der Magiere Siegfried und Roy in Las Vegas abgegeben haben soll.

<P>Der 31-jährige Cole Murdoch Ford wurde am Dienstagabend in einem Geschäft festgenommen, berichtete CNN am Mittwoch. Der Vorfall hatte sich am 21. September vor dem "Jungle Palace" in Las Vegas ereignet. Niemand wurde verletzt, nur zwei Scheiben gingen zu Bruch.</P><P>Augenzeugen zufolge rief der Täter aus seinem Kleinbus heraus, die deutschstämmigen Magiere sollten das Land verlassen. Die Polizei kam ihm auf die Spur, weil sich die Zeugen seine Autonummer gemerkt hatten.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tragbar bis extravagant: Neue High Heels-Ausstellung
Handwerk, Kunst und Design - bei High Heels verschwimmen diese Grenzen. Die kreativen Ergebnisse sind in einer Ausstellung im Schloss Lichtenwalde zu sehen. Diese zeigt …
Tragbar bis extravagant: Neue High Heels-Ausstellung
Nicht alle Fans verstehen, was Madonna mit diesem Foto bezweckt
Madonna hat offenbar eine wichtige Botschaft verbreiten wollen, die manche ihrer Fans missverstanden haben - und sich jetzt entsprechend darüber aufregen. Alles begann …
Nicht alle Fans verstehen, was Madonna mit diesem Foto bezweckt
Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben
Trauer um eine James-Bond-Legende: Roger Moore ist tot: Der britische Schauspieler ist nach Angaben seiner Familie mit 89 Jahren an Krebs gestorben.
Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben
Nach dem Anschlag: So bestürzt reagierte Ariana Grande
Manchester - Nach dem Terroranschlag während ihrem Konzert in der Manchester Arena zeigt sich die Popsängerin Ariana Grande tief getroffen - und trifft eine …
Nach dem Anschlag: So bestürzt reagierte Ariana Grande

Kommentare