Ex-"James Bond" kommt um Anklage herum

Los Angeles - Der frühere "James Bond"-Star Pierce Brosnan (54) muss nach einer Handgreiflichkeit mit einem Fotografen nicht vor Gericht. Es gäbe "nicht genügend Beweise", um den Fall vor eine Jury zu bringen, teilte die Staatsanwaltschaft in Los Angeles mit.

Brosnan drohte eine Anklage wegen Körperverletzung, berichtete der Internetdienst "E!Online". Ende Oktober waren der Hollywoodstar und ein Fotograf vor einem Restaurant in Malibu aneinander geraten. Augenzeugen zufolge soll der Fotograf den Star auf seine Bond-Rollen angesprochen haben. Brosnan, der von seinem kleinen Sohn begleitet wurde, habe darauf mit Schimpfworten und einem Schlag in die Rippen seines Gegenübers reagiert. Im Gegenzug bedachte ihn der Fotograf mit einem Tritt in den Bauch, hieß es.

Brosnan, der vor Daniel Craig den britischen Geheimagenten spielte, ist demnächst an der Seite von Meryl Streep in der Kinoversion des Musicals "Mama Mia!" auf der Leinwand zu sehen. (dpa)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trauer in der Modewelt: Azzedine Alaïa ist tot
Im Alter von 77 Jahren ist Modedesigner Azzedine Alaïa gestorben. Der Tunesier hatte seinen Durchbruch in den 1980er Jahren gefeiert.
Trauer in der Modewelt: Azzedine Alaïa ist tot
AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot
Der AC/DC-Mitbegründer Malcolm Young ist tot. Das teilte die Rockgruppe am Freitag auf ihrer Webseite mit. Young wurde 64 Jahre alt.
AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot
Ohne ihn gäb's kein "Highway to Hell": Malcolm Young ist tot
Hardrock-Klassiker wie "Highway to Hell" wären ohne ihn undenkbar gewesen. Der Gründer, Songwriter und ehemalige Gitarrist der Kultband AC/DC starb im Alter von 64 …
Ohne ihn gäb's kein "Highway to Hell": Malcolm Young ist tot
Ein Gig als Gesamtkunstwerk: Gorillaz begeistern in Berlin
Kann man eine Cartoon-Band live präsentieren, ohne dass der schräge Witz des Konzepts leidet? Die Gorillaz um Blur-Frontmann Damon Albarn beantworten diese Frage …
Ein Gig als Gesamtkunstwerk: Gorillaz begeistern in Berlin

Kommentare