+
Jean Simmons.

"Fackeln im Sturm"-Darstellerin Jean Simmons ist tot

Santa Monica - Die britische Schauspielerin Jean Simmons ist im Alter von 80 Jahren gestorben. Sie starb in ihrem Haus in Santa Monica an den Folgen von Lungenkrebs.

Die Nachricht vom Tod der Schauspielerin vermeldet die Zeitung „Los Angeles Times“.

Simmons, die in London geboren wurde, gelang der internationale Durchbruch 1948 mit der Rolle der Ophelia in Laurence Oliviers Verfilmung von „Hamlet“.

In den 50er-Jahren war Simmons mit zahlreichen Hollywood-Filmen erfolgreich, darunter „The Robe“ und „Elmer Gantry“. Seit Ende der 60er Jahre arbeitete Simmons fast nur noch für das Fernsehen, wo sie in den Mehrteilern „Dornenvögel“ und „Fackeln im Sturm“ mitwirkte.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Linkin Park gedenken ihres Sängers Chester Bennington
Chester Bennington, Sänger von Linkin Park, ist heute vor einem Jahr verstorben. Familie, Freunde und Fans gehen auch heute noch mit ihrer Trauer unterschiedlich um.
Linkin Park gedenken ihres Sängers Chester Bennington
Otto Waalkes wird 70 - Kabel eins feiert den Geburtstag
Es kaum jemanden in Deutschland, der ihn nicht kennt. Otto Waalkes wird 70 Jahre alt. Der Sender Kabel eins feiert den Geburtstag mit einem Filmfeuerwerk.
Otto Waalkes wird 70 - Kabel eins feiert den Geburtstag
Promi Big Brother 2018: Zieht Sophia Wollersheim in den Container? 
Sophia Wollersheim (30) heißt seit der Scheidung von Ex-Mann Bert mit neuem Namen Vegas und lebte die letzten Monate in Los Angeles. Nun plant sie wohl ihr Comeback im …
Promi Big Brother 2018: Zieht Sophia Wollersheim in den Container? 
Sila Sahin-Radlinger ist Mutter geworden: „Er ist da!“
Die Moderatorin Sila Sahin-Radlinger (32) und ihr Ehemann, der Fußballprofi Samuel Sahin-Radlinger (25), haben ihr erstes Kind bekommen.
Sila Sahin-Radlinger ist Mutter geworden: „Er ist da!“

Kommentare