+
Peter Lohmeyer fährt gern Rad. Foto: Arno Burgi

Fahrradfahren ersetzt für Peter Lohmeyer den Sport

Düsseldorf (dpa) - Schauspieler Peter Lohmeyer (53) ist so gut wie immer mit dem Fahrrad unterwegs. "Das Fahrrad ist einfach das beste Verkehrsmittel. Es ist praktisch, eine Zeitersparnis und man kann ganz leicht Bewegung in den Alltag einbauen. Das ersetzt für mich den Sport", sagte Lohmeyer einer Mitteilung zufolge.

Für seine Liebe zum Zweirad wird der Schauspieler ("Das Wunder von Bern", "Soul Kitchen") nun als "fahrradfreundlichste Persönlichkeit" 2016 ausgezeichnet, wie die Initiatoren des Deutschen Fahrradpreises am Mittwoch mitteilten.

"Was mich am traurigsten macht, sind Fahrräder, die irgendwo verrotten. Das werde ich nie verstehen", sagte Lohmeyer. Er habe sogar schon einmal ein Fahrrad von der Straße mitgenommen, es repariert und wieder zurückgestellt. Lohmeyer soll die Auszeichnung im Februar 2016 auf der Preisverleihung des Deutschen Fahrradpreises in Essen entgegennehmen.

Mitteilung

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Die Prügel-Beichte von Charlize Theron
Zwei Frauen haben von der Oscar-Preisträgerin in jungen Jahren eins auf die Nase bekommen. Einer von ihnen schickte sie als Entschuldigung wenigstens etwas Billigbier.
Die Prügel-Beichte von Charlize Theron
Alec Baldwin setzt Trump-Parodie fort, obwohl Präsident sie kritisiert
Als Donald Trump feiert Alec Baldwin in der Satireshow "Saturday Night Live" seit Monaten Triumphe. Der US-Präsident findet das gar nicht lustig. Die Zuschauer aber …
Alec Baldwin setzt Trump-Parodie fort, obwohl Präsident sie kritisiert
Pistolen zum Anziehen: Designerin zeigt Recycling-Mode
Ein Kleid aus Pistolen? Ja, das ist machbar und tragbar. Die Designerin Isagus Toche macht es vor.
Pistolen zum Anziehen: Designerin zeigt Recycling-Mode
Todesdrama um Nichte: Natascha Ochsenknechts trauriger Post
Die Nichte von Natascha Ochsenknecht, Emily, stirbt unter tragischen Umständen in München. Die Schauspielerin äußerte sich in einem berührenden Facebook-Post.
Todesdrama um Nichte: Natascha Ochsenknechts trauriger Post

Kommentare