+
Helge Schneider hat zugegeben, manchmal den Überblick über all seine Kinder und Enkel zu verlieren.

Es sind einfach zu viele

Kinderchaos bei Helge Schneider: Wer ist da wer?

Osnabrück - Musiker und Entertainer Helge Schneider hat insgesamt sechs Kinder und vier Enkel. Da verliert der 58-Jährige schon einmal den Überblick:

Helge Schneider (58), Jazzmusiker und Entertainer, hat nach eigenem Bekunden Schwierigkeiten, den Überblick über seiner Familie zu behalten. „Ich vergesse manchmal, wer jetzt Kind und wer Enkelkind ist. Oder überhaupt, ob das meine Kinder sind oder noch jemand anderes dabeisteht - ich weiß das manchmal nicht“, sagte Schneider der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Samstag). „Ich habe nie das Gefühl gehabt, das ist jetzt mein eigenes Kind, aber ich habe immer geguckt, was die gerade machen. Das ist schon eine gute Motivation.“

Die beliebtesten deutschen Promis im Web

Ranking: Die beliebtesten deutschen Promis im Web

Schneider hat sechs Kinder von vier verschiedenen Frauen und vier Enkelkinder. Sein neuer Film „00 Schneider - Im Wendekreis der Eidechse“ ist gerade in den Kinos angelaufen.

KNA

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rätsel um Todesursache von Cranberries-Sängerin Dolores O'Riordan
Der plötzliche und unerwartete Tod von Cranberries-Sängerin Dolores O'Riordan sorgt für Spekulationen.
Rätsel um Todesursache von Cranberries-Sängerin Dolores O'Riordan
Das "Unwort des Jahres" 2017 heißt "alternative Fakten"
Auf "Gutmensch" und "Volksverräter" folgen "alternative Fakten": Mit dem "Unwort des Jahres" soll die Sensibilität für Sprache gefördert werden. Dabei werden Begriffe …
Das "Unwort des Jahres" 2017 heißt "alternative Fakten"
Meditieren vor Monet - Trend zu Yoga im Museum
Ist das noch Yoga oder schon Kunst? Immer mehr Museen laden inzwischen Yogis in ihre Ausstellungsräume. Meditation vor Monet, Sonnengruß vor Dalí - macht das Sinn?
Meditieren vor Monet - Trend zu Yoga im Museum
Sharon Stone lacht bei Frage nach sexueller Belästigung
Ins Detail ging Sharon Stone nicht, ihre Reaktion auf die Frage nach sexueller Belästigung lässt aber eigentlich kaum einen Spielraum zu.
Sharon Stone lacht bei Frage nach sexueller Belästigung

Kommentare