+
Mutter und Bruder der Oscar-Preisträgerin Jennifer Hudson sind tot aufgefunden worden.

Familientragödie

Familientragödie bei US-Sängerin Jennifer Hudson

Los Angeles - Mutter und Bruder der amerikanischen Sängerin und Schauspielerin Jennifer Hudson (27) sind am Freitag tot in ihrem Haus entdeckt worden. Nach Polizeiangaben waren die Opfer in dem Haus der Mutter in Chicago erschossen worden.

Ein 27 Jahre alter Verdächtiger sei Stunden nach der Tat von der Polizei in Gewahrsam genommen worden, berichtete die Zeitung "Chicago Sun-Times". In der Nacht zum Samstag (Ortszeit) suchte die Polizei noch nach einem sieben Jahre alten Jungen, Hudsons Neffe, der als vermisst gemeldet worden war. Nach ersten Ermittlungen führte ein Familienstreit zu der Bluttat.

Die Opfer wurden als Hudsons 57 Jahre alte Mutter Darnell und ihr Bruder Jason (29) identifiziert. Dem Lokalsender "WSL" zufolge wurde die Oscar-Preisträgerin in Florida über den Tod der Verwandten informiert. Sie sei auf dem Weg in ihre Heimatstadt Chicago, hieß es.

Hudson hatte vor wenige Wochen ihr Debüt-Album "Jennifer Hudson" auf den Markt gebracht. Die Afroamerikanerin mit der eindrucksvollen Stimme war durch die Talent-TV-Show "American Idol" bekanntgeworden. 2006 holte sie sich mit ihrem Auftritt in dem Filmmusical "Dreamgirls" den Oscar für die beste Nebenrolle. Derzeit ist sie in dem Film "The Secret Life of Bees" in den US-Kinos zu sehen. Im September hatte sich Hudson mit David Otunga von der Reality Show "I Love New York 2" verlobt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Helene lüftet Geheimnis bei Instagram: Das trägt sie drunter
Schlager-Star Helene Fischer macht immer wieder mit ihren gewagten Outfits auf sich aufmerksam. Nun gab die Sängerin intime Einblicke.
Helene lüftet Geheimnis bei Instagram: Das trägt sie drunter
Vanessa Mai: Termin für Nachhol-Konzert in Rostock steht
Die Diagnose nach dem Horror-Unfall von Vanessa Mai ist da. Das sagen die Ergebnisse der Untersuchungen, nach dem Unglück in Rostock.
Vanessa Mai: Termin für Nachhol-Konzert in Rostock steht
Lindsey Vonn postet Horrorfoto - und sorgt für Liebesgerüchte 
Lindsey Vonn schockt ihre Fans mit einem schwer zu ertragendem Horrorbild. Gleichzeitig machen Liebesgerüchte die Runde. Der Ski-Star soll einen Sportler daten.  
Lindsey Vonn postet Horrorfoto - und sorgt für Liebesgerüchte 
Todesursache von Avicii: Spekulationen, dass der Alkohol ihn umbrachte
Die Todesursache von Avicii bleibt unter Verschluss. In den Medien wird spekuliert, ob der Alkohol ihn umbrachte. Diese Vermutung legt ein TMZ-Bericht nahe.
Todesursache von Avicii: Spekulationen, dass der Alkohol ihn umbrachte

Kommentare