+
Der Hund von Prinz William und seiner Frau Kate heißt Lupo.

Familienzuwachs für Kate und William

London - Prinz William und seine Ehefrau Kate haben jetzt ein Baby. Ein Hundebaby. Zuerst haben die beiden versucht, den Namen ihres neuen Familienmitglieds geheim zu halten. Aber jetzt hat sich die Herzogin verplappert.

Der Hundewelpe von Prinz William und seiner Frau Catherine heißt Lupo. Nachdem der Name mehrere Monate lang geheim gehalten wurde, gab ihn die Herzogin am Dienstag beim Besuch einer Kinderkunstschule in Oxford preis.

William & Kate: Alle Fakten über das Traumpaar

William & Kate: Alle Fakten über das Traumpaar

Dem Paar gefalle der vom lateinischen Wort für Wolf abgeleitete Name für ihren schwarzen Cocker Spaniel, teilte der Palast mit. Derzeit leistet Lupo Herzogin Catherine Gesellschaft, während William als Rettungspilot auf den Falklandinseln arbeitet.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Cher: Kann man mit 71 noch so ein knappes Outfit tragen?
Musiklegende Cher hat gerade ihren 71. Geburtstag gefeiert. Trotzdem stand die Sängerin in einem mega knappen Kostüm bei den Billboard Music Awards 2017 auf der Bühne …
Cher: Kann man mit 71 noch so ein knappes Outfit tragen?
Beyoncé zeigt ihren gewaltigen Babybauch 
Bald ist es soweit - dann wird Sängerin Beyoncé Zwillingsmama. Am Wochenende feierte die 35-Jährige eine riesige Baby-Fete und zeigte ihre gewaltige Kugel. 
Beyoncé zeigt ihren gewaltigen Babybauch 
Peter Maffay bekommt Buber-Rosenzweig-Medaille
Auch Musiker können wichtige Mahner gegen Antisemitismus und Rassismus sein. Jetzt wird Peter Maffay für sein Engagement ausgezeichnet.
Peter Maffay bekommt Buber-Rosenzweig-Medaille
Frisch verheiratet: Pippa und Ehemann flittern auf Südseeinsel
Die frisch verheiratete Pippa Middleton verbringt nach britischen Medienberichten ihre Flitterwochen mit Ehemann James Matthews auf einer luxuriösen Südseeinsel.
Frisch verheiratet: Pippa und Ehemann flittern auf Südseeinsel

Kommentare