+
Hunderte Fans, die gefälschte Karten für Lady Gagas Konzert in Madrid gekauft hatten, waren verzweifelt als der Schwindel aufflog.

Fans von Lady Gaga um Tickets betrogen

Madrid - Hunderte Fans staunten nicht schlecht, als sie am Sonntagabend mit ihren Tickets nicht in das ausverkaufte Lady-Gaga-Konzert reinkamen. Der Grund: Betrüger waren am Werk.

Frust und Ärger für zahlreiche Lady Gaga-Fans in Spanien: Hunderte Menschen sind auf Betrüger hereingefallen und haben im Internet gefälschte Karten für das Konzert gekauft, das die 24- jährige Popdiva aus den USA am Sonntagabend in Madrid gab. Der Schwindel flog erst auf, als das Sicherheitspersonal die betroffenen Fans am Eingang abwies.

Nackte Haut und Pop: Die heißesten Fotos

Nackte Haut bei Popstars

Wie die Polizei am Montag mitteilte, hatten die Betrüger acht echte Tickets hundertfach kopiert und dann im Internet angeboten. Die Qualität der Fälschungen sei sehr gut gewesen, deshalb sei den Käufern wohl nichts aufgefallen. Manche hatten bis zu 200 Euro für die Karten bezahlt, offiziell kosteten sie zwischen 57 und 97 Euro.

Völlig schräg: Lady Gaga in Wachs

Völlig schräg: Lady Gaga in Wachs

Viele Fans brachen in Tränen aus, andere versuchten, sich mit Gewalt Zugang zu verschaffen. Schließlich musste die Polizei eingreifen. Schätzungen zufolge fielen etwa 500 Menschen auf den Schwindel herein. Die Betrüger konnten bislang nicht ermittelt werden. Lady Gaga trat in Madrids Sportpalast vor rund 18.000 Fans auf. Das Konzert war seit Monaten ausverkauft.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Köln - Er sollte ihr aus der finanziellen Misere helfen, aber die Bemühungen von Peter Zwegat (66) haben laut Nadja ab del Farrag (51) zu kaum etwas geführt.
Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
London - Der britische Prinz William (34) will im Sommer seinen Job als Rettungspilot aufgeben und sich voll auf seine repräsentativen Aufgaben konzentrieren.
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
Washington - Die Vereidigung von Donald Trump sorgte bei den Stars auf Twitter für eine Bandbreite von Gefühlen – von depressiver Fassungslosigkeit, Spott bis hin zu …
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
München - Stehende Ovationen für Bruno Ganz, je zwei Preise für „Willkommen bei den Hartmanns“, „Toni Erdmann“ und „Vorwärts immer“: Beim Bayerischen Filmpreis wurden …
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 

Kommentare