+
Colin Farrell

Farrells Kinder finden Papas Filme langweilig

Berlin - Schauspieler Colin Farrell stößt mit seiner Arbeit bei seinen Kindern auf Desinteresse.

„Sie sehen sich zwar meine Filme an, aber finden sie langweilig“, sagte der 36-Jährige dem „Berliner Kurier“ (Samstagausgabe). „Hätten sie die Wahl zwischen einem 140-Millionen-Dollar-Film und einem 2-Dollar-Gummiball - sie würden den Gummiball wählen.“

Der Ire hat zwei Söhne von verschiedenen Frauen: den neunjährigen James und zwei Jahre alten Henry. Derzeit ist er nach eigenen Angaben Single.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Spekulationen in Südafrika über Charlize Therons neuen Ring
Oscar-Preisträgerin Charlize Theron (42) hat in ihrer südafrikanischen Heimat Medien-Spekulationen über einen möglichen neuen Mann an ihrer Seite ausgelöst.
Spekulationen in Südafrika über Charlize Therons neuen Ring
Diane Keaton hat in Beziehungen nicht geglänzt
Die Chemie muss stimmen in der Liebe. Diane Keaton hat da so ihre Erfahrungen gemacht.
Diane Keaton hat in Beziehungen nicht geglänzt
Barfußläufer erreicht Kloster Einsiedeln
Wie sehen Füße nach einem Gewaltmarsch von 2100 Kilometer aus, barfuß? "Dünnhäutig", sagt Barfußläufer Aldo Berti. Er ist im Kloster Einsiedeln und holt sich dort …
Barfußläufer erreicht Kloster Einsiedeln
Dietmar Bär würde gerne auf einem Weingut arbeiten
Im Wein liegt die Wahrheit. Dies weiß auch Schauspieler Dietmar Bär.
Dietmar Bär würde gerne auf einem Weingut arbeiten

Kommentare