+
Michael Fassbender nimmt am liebsten seine Eltern oder seine Schwester mit auf den roten Teppich.

Fassbender: Luxus in Hollywood ist gefährlich

München - Der deutsch-irische Schauspieler Michael Fassbender (34) findet Privilegien und Luxus in Hollywood gefährlich.

“Irgendwann will man diese Privilegien, die Popularität und Bewunderung nicht mehr missen. Dann ist man in Gefahr“, sagte er der Illustrierten “Bunte“. Wichtig sei es für ihn, Menschen um sich zu haben, die ihn daran erinnerten, wer er sei und woher er komme. Daher habe er auf dem roten Teppich am liebsten seine Eltern oder seine Schwester um sich.

So reich sind Hollywoods Männer

So reich sind Hollywoods Männer

Der in Heidelberg geborene Fassbender ist ab Donnerstag (8. März) in dem Action-Thriller “Haywire“ im Kino zu sehen. Außerdem läuft seit 1. März das Drama “Shame“, in dem Fassbender einen Sexsüchtigen spielt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Angelina Jolie bricht ihr Schweigen: Das sagt sie nach der Trennung
London - Hollywood-Star Angelina Jolie (41) blickt nach der Trennung von Brad Pitt (53) optimistisch in die Zukunft. 
Angelina Jolie bricht ihr Schweigen: Das sagt sie nach der Trennung
König Harald von Norwegen wird 80
Oslo - Mit einem emotionalen Aufruf zu Toleranz hat König Harald die Welt im vergangenen Sommer berührt. Auch sonst zeigt der zurückhaltende Norweger im hohen Alter - am …
König Harald von Norwegen wird 80
Prinz Louis und Prinzessin Tessy: Ehe zerrüttet
Luxemburg/London - Der luxemburgische Prinz Louis (30) und Prinzessin Tessy (31) haben nach gut zehn Jahren Ehe ihre Scheidung eingereicht.
Prinz Louis und Prinzessin Tessy: Ehe zerrüttet
"Star Trek"-Star Zoe Saldana schafft den Jungs-Hattrick
New York - Drei Kinder, drei Söhne: Schauspielerin Zoe Saldana freut sich über Nachwuchs. Auf Instagram postet sie ein Foto der drei.
"Star Trek"-Star Zoe Saldana schafft den Jungs-Hattrick

Kommentare