+
Justin Lin.

Justin Lin macht's

"Fast & Furious"-Regisseur  dreht "Star Trek 3"

  • schließen

Los Angeles - J.J. Abrams ist voll und ganz mit dem neuen "Star "Wars"-Streifen beschäftigt, daher wird Justin Lin die Ehre zuteil, die andere Science-Fiction-Kult-Reihe fortzusetzen: „Star Trek“.

Der 41-jährige Filmemacher aus Taiwan, der die letzten drei "Fast & Furious"-Teile auf die Leinwand brachte, übernimmt US-Medienberichten zufolge das Projekt, nachdem der eigentlich vorgesehene Regisseur Roberto Orci (41) Anfang Dezember abgesprungen war. J.J. Abrams (48) hatte die ersten beiden „Star Trek“-Filme inszeniert. Den dritten Teil wollte er aber nicht drehen, um Zeit für seine Arbeit an der „Star Wars“-Saga zu haben.

„Star Trek 3“ soll 2016 in die Kinos kommen. Bisher unbestätigten Gerüchten zufolge soll William Shatner (83) darin seine Rolle als Captain James T. Kirk wieder aufnehmen, mit der er in "Raumshiff Enterprise", der ursprünglichen TV-Version der Kultserie, in den 60er-Jahren zu Weltruhm gelangte.

dpa/hn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Daniela Katzenberger wartet noch auf die Flitterwochen
Ihre Hochzeit konnte man live im Fernsehen im Fernsehen sehen, auf die Hochzeitsreise müssen nicht nur ihre Fans allerdings noch warten. Und das hat einen ganz …
Daniela Katzenberger wartet noch auf die Flitterwochen
Howard Carpendale kann mit Kritik gut umgehen
Trotz seines großen Erfolges lebt Howard Carpendale nicht in einem Elfenbeinturm. Kritik steht der Sänger ganz offen gegenüber.
Howard Carpendale kann mit Kritik gut umgehen
Darum wartet Daniela Katzenberger noch immer auf die Flitterwochen
Reality-TV-Sternchen Daniela Katzenberger (30) wartet bislang vergeblich auf ihre Flitterwochen.
Darum wartet Daniela Katzenberger noch immer auf die Flitterwochen
Zu Hause selbst blondieren: Haare vorher nicht waschen
Ob rot, braun oder schwarz, jedes Haar lässt sich aufhellen. Wer das zuhause selbst ausprobieren möchte, sollte ein paar Dinge beachten.
Zu Hause selbst blondieren: Haare vorher nicht waschen

Kommentare