+
Jan Fedder und Axel Milberg (re.) stehen wieder zusammen vor der Kamera.

Fedder und Milberg drehen wieder gemeinsam

Goslar - Jan Fedder und Axel Milberg stehen wieder gemeinsam als ungleiches Brüderpaar vor der Kamera. Für den zweiten Teil der Reihe “Zwei für alle Fälle“ dreht die ARD derzeit im Harz.

Wie schon im ersten Film muss Ex-Polizist Piet Becker (Jan Fedder) seinem Halbruder aus der Patsche helfen. Denn der Heiratsschwindler Hannes Bongartz (Axel Milberg) gerät unter zweifachen Mordverdacht.

Gedreht wird noch bis Ende September in Goslar und Bad Harzburg sowie an der Okertalsperre und an der Harzer Schmalspurbahn. Der erste Teil der Krimikomödien-Reihe lief im März in der ARD, einen Sendetermin für den zweiten Teil gibt es noch nicht.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rod Stewart amüsiert schottische Fußball-Fans
Eine Auslosung mag spannend sein, eine große Show ist es in der Regel nicht. Es sein denn, Rod Stewart greift in den Lostopf.
Rod Stewart amüsiert schottische Fußball-Fans
Spanisches Model Bimba Bosé mit 41 Jahren gestorben
Madrid - Das spanische Model Bimba Bosé ist im Alter von 41 Jahren einer Krebserkrankung erlegen. Bosé wurde vor allem durch ihre androgyne Ausstrahlung bekannt.
Spanisches Model Bimba Bosé mit 41 Jahren gestorben
Sarah Lombardi: Familienglück mit Michal und Alessio
Köln - Sarah Lombardi und Michal T. scheinen im Alltag angekommen zu sein. Auf den neuesten Schnappschüssen sieht man die Beiden mit Sarahs Söhnchen Alessio beim …
Sarah Lombardi: Familienglück mit Michal und Alessio
Lily Collins spricht über Anorexie
Kinder von Prominenten haben es nicht leicht, erwachsen zu werden. Dies gilt auch für Lily Collins.
Lily Collins spricht über Anorexie

Kommentare