+
Jan Fedder hält die hanseatische Tradition hoch.

Jan Fedder ist ein Nostalgiker

Hamburg - Jan Fedder, der als Schauspieler mit dem "Großstadtrevier" bekannt wurde, legt Wert auf Tradition und sagt von sich, er sei ein Nostalgiker.

Der Schauspieler Jan Fedder (“Großstadtrevier“) hängt an der Vergangenheit. “Ich bin ein Nostalgiker, sammele auch deshalb alte Sachen“, sagte der 55-Jährige im Interview mit der Nachrichtenagentur dapd in Hamburg. Er sehe sich ferner als Bewahrer der hanseatischen Tradition. “Bei mir gilt noch ein Handschlag. Wenn ich etwas zusichere, gilt das auch. Ich stehe zu meinem Wort“, sagte der “Hamburger Jung“ weiter. Dies seien Werte, die er früher als “langhaariger Rocker“ bei seinem Vater abgelehnt habe und nun selbst für wichtig erachte.

Ab Montag (22. November, 18.50 Uhr) ist Fedder in 16 neuen Folgen der ARD-Kultserie “Großstadtrevier“ zu sehen. Der TV-Dauerbrenner aus der Feder von Krimi-Altmeister Jürgen Roland (“Stahlnetz“) läuft seit dem am 16. Dezember 1986 im Ersten. Als Höhepunkt der mittlerweile 24. Staffel bezeichnet Fedder die 300. Folge, die am 10. Januar zu sehen sein wird. In der Episode mit dem Titel “5 nach 12“ verschlägt es die Polizisten vom 14. Kommissariat in den Wilden Westen. Fedder ist ausnahmsweise nicht als Polizist Dirk Matthies zu sehen, sondern als Sheriff Clint. Als Bösewichte agieren Claude Oliver Rudolph als entlassener Häftling Frank Miller, Martin Semmelrogge als Revolverheld Colby sowie Martin May als Ben Miller.

dpa 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

90-Millionen-Eurojackpot wieder nicht geknackt
Auch im fünften Versuch hat niemand die 90 Millionen Euro abgeräumt. Einige Großgewinner dürfen sich dennoch freuen. Sie kommen vor allem aus Deutschland.
90-Millionen-Eurojackpot wieder nicht geknackt
Krach bei Prinz Harry und Meghan? Steckt eine Schwangerschaft dahinter   
Prinz Harry und Herzogin Meghan sind ein Traumpaar. Schon seit der Hochzeit wird gemunkelt, dass die 36-Jährige Meghan bereits schwanger sei. Nun gibt es neue Gerüchte …
Krach bei Prinz Harry und Meghan? Steckt eine Schwangerschaft dahinter   
Prinz Charles und Camilla machen Salisbury Mut
Die Bewohnen von Salisbury haben schwere Wochen hinter sich. Jetzt besuchten Prinz Charle sund camila die leidgeprüfte Stadt.
Prinz Charles und Camilla machen Salisbury Mut
John Legend postet Foto von Autofahrt - was seine Frau macht, lässt die Fans ausflippen
Mehr als eine Million Likes bekam John Legend (39) auf ein Foto mit seiner Frau im Auto. Auf den ersten Blick, ein ganz normales Bild. 
John Legend postet Foto von Autofahrt - was seine Frau macht, lässt die Fans ausflippen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.