+
Für die Schauspielerin Felicitas Woll ist die Natur ein Rückzugsort. Foto: Patrick Seeger

Felicitas Woll schwärmt von ländlicher Heimat

Frankfurt/Main - Schauspielerin Felicitas Woll („Berlin, Berlin“) schwärmt von ihrer Heimat Nordhessen.

„Das ist ein Rückzugspunkt von mir. Ich habe den Wald in der Nähe, bin so aufgewachsen. Das brauche ich auch“, sagte die 35-Jährige in einem Interview des Privatsenders Hit Radio FFH. „Ich wollte nie ganz nach Berlin, habe so viel Stadt in meinem Beruf, dass ich das genieße, wenn ich nach Hause komme. Einfach Natur und Ruhe.“

An Nordhessen schätzt die Grimme-Preisträgerin die zentrale Lage und die Natur: „Du hast alles: Nationalpark, du kannst stundenlang laufen, so viele Plätze, die besonders sind und dann den Edersee. Mitten in Deutschland und so viel Natur auf einem Platz.“

Woll wuchs in Harbshausen auf. 2002 gelang ihr der Durchbruch mit der ARD-Serie „Berlin, Berlin“. Ein Jahr später erhielt sie für ihre Darstellung der Lolle den Grimme-Preis. Zuletzt war sie etwa in den Verfilmungen der Taunus-Krimis von Nele Neuhaus als TV-Kommissarin Pia Kirchhoff zu sehen. Woll lebt mit ihrer neun Jahre alten Tochter auf einem Bauernhof in der Nähe von Kassel.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Extremer Massenandrang bei Autogrammstunde von YouTube-Star Mike Singer - vier Menschen verletzt
Bei einer Autogrammstunde von YouTube-Star Mike Singer (17) in Wuppertal hat es am Dienstag vier Verletzte gegeben.
Extremer Massenandrang bei Autogrammstunde von YouTube-Star Mike Singer - vier Menschen verletzt
Mit BH! Mit diesem heißen Foto bedankt sich Sophia Thomalla 
Sophia Thomalla bricht gerne die Regeln. Und wie bedankt sich die 28-Jährige für ein Weihnachtsgeschenk? Sie postet ein Foto davon auf Instagram und zeigt es wirklich …
Mit BH! Mit diesem heißen Foto bedankt sich Sophia Thomalla 
Wahrsagerin mit schlimmer Prophezeiung für Prinz Harry und Meghan Markle
Für das britische Fernsehen ist es wohl das Highlight des Jahres: Die Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle am 19. Mai. Eine Wahrsagerin hat allerdings keine guten …
Wahrsagerin mit schlimmer Prophezeiung für Prinz Harry und Meghan Markle
David Harbour unterstützt Greenpeace in der Antarktis
Der Schauspieler will sich für ein riesiges Meeresschutzgebiet einsetzen - und mit den Pinguinen tanzen.
David Harbour unterstützt Greenpeace in der Antarktis

Kommentare