+

Iro, superkurz und knallbunt

Felicitas Woll wollte es punkig auf dem Kopf

Hamburg - Mit dem Alter wird man weiser: Als Teenie jedenfalls  wollte Schauspielerin Felicitas Woll immer einen Iro haben und war auch sonst recht experimentierfreudig.

Felicitas Woll (34) hätte als Teenager gerne eine Punk-Frisur gehabt. „Ich wollte mir damals selbst gern einen Iro rasieren, habe mich aber dann nie getraut“, sagte die mit der Fernsehserie „Berlin, Berlin“ bekanntgewordene Schauspielerin dem Magazin „Neon“ (September). „Immerhin habe ich mit Farbe experimentiert: gelb, lila, grün.“ Sie sei vom Punk fasziniert gewesen. „Mit fünfzehn habe ich mir die Haare superkurz schneiden lassen und strohblond gefärbt.“ Heute ist Woll weniger experimentierfreudig: Sie trage meistens Pferdeschwanz. „In meinem Schrank liegen unzählige Glätteisen und Lockenstäbe, aber seit ich eine Tochter habe, verbringe ich nur noch ein paar Minuten im Bad.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Deutliche Worte: Meryl Streep will nicht für Weinsteins Verteidigung herhalten 
Meryl Streep erklärte zwar, dass Filmproduzent Harvey Weinstein sie immer respektvoll behandelt habe. Doch dessen Versuch, somit vor Gericht seine Unschuld zu beweisen, …
Deutliche Worte: Meryl Streep will nicht für Weinsteins Verteidigung herhalten 
Miriam Milord ist die Bäckerin der Stars
Ob Justin Bieber, Rihanna oder der Kardashian-Klan - Miriam Milord hat für sie alle schon Kuchen gebacken. Die Düsseldorferin entwirft in ihrem New Yorker Laden die …
Miriam Milord ist die Bäckerin der Stars
Curvy-Model Sarina Nowak lässt die Hüllen fallen - so reagiert das Netz
Sarina Nowak nahm einst bei GNTM teil, wurde danach aber vor allem durch ihre Kurven berühmt. Auf ihrem Instagram-Account zeigt sie viel nackte Haut, doch was sagen die …
Curvy-Model Sarina Nowak lässt die Hüllen fallen - so reagiert das Netz
Model Monica Ivancan bekam als Kind keine Schokolade
Süßigkeiten waren im Elternhaus von Monica Ivanca tabu. Ihren eigenen Kindern will sie Schokolade nicht verbieten.
Model Monica Ivancan bekam als Kind keine Schokolade

Kommentare