+
Felix van Groeningen hat Brad Pitt als Arbeitgeber. Foto: Michael Nelson

Felix van Groeningen soll für Brad Pitt arbeiten

Los Angeles (dpa) - Der belgische Regisseur Felix van Groeningen soll für die Produktionsfirma von Brad Pitt arbeiten. Van Groeningen solle eine Verfilmung des Buches "Beautiful Boy" leiten, berichtet das Branchenmagazin "Variety". Das Werk handelt von einem Vater, der seinem Sohn aus einer Drogensucht heraushilft.

Ursprünglich hatte Cameron Crowe Regie führen sollen, war jedoch abgesprungen. Die Produktionsfirmen Plan B Entertainment von Brad Pitt und New Regency engagierten daraufhin van Groeningen, der für "The Broken Circle Breakdown" für einen Oscar für den besten ausländischen Film nominiert war.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wie viele Parfüms kann man hintereinander testen?
Die menschliche Nase ermüdet bei der Parfüm-Probe schnell. Damit Verbraucher weiterhin den richtigen Riecher haben, sollten nicht zu viele ähnliche Düfte hintereinander …
Wie viele Parfüms kann man hintereinander testen?
Cannes: Diane Kruger zur besten Schauspielerin gekürt
Mit ihrer ersten großen Rolle in einer deutschen Produktion landet Schauspielerin Diane Kruger beim Filmfestival in Cannes gleich mal den Hauptgewinn. Die Freude ist …
Cannes: Diane Kruger zur besten Schauspielerin gekürt
Richard Gere stört sich nicht an seinem Alter
Er spielte den "American Gigolo" und verführte das "Pretty Woman". Trotzdem zählt für Richard Gere nur die Gegenwart.
Richard Gere stört sich nicht an seinem Alter
Pfeifkonzert gegen Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Helene Fischer singt beim Pokalfinale und bekommt Pfiffe statt Applaus. War das nur ein Missverständnis der Frankfurter Fans? Oder zeigt sich da Kommerzkritik? Der DFB …
Pfeifkonzert gegen Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale

Kommentare