+
Egal ob mit oder ohne Spaghetti-Träger, ob Slip Dress oder Minikleid: High Heels passen immer - manchmal aber auch Sneakers. Foto: Jens Kalaene

Feminin und sportlich: Wie man einen Slip Dress tragen kann

Kurz, leicht und sexy: Der Slip Dress ist voll angesagt. Laut Experten muss dazu auch der Rest entsprechend gestylt werden.

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Ein Slip Dress ist für viele Frauen in diesem Sommer ein Must-have. Es ist kurz, hat Spaghetti-Träger und einen V-Ausschnitt. Kommt es in Satin oder mit Spitze daher, sieht es aber fast ein bisschen nach Unterwäsche aus.

Daher ist das Styling umso wichtiger, erklären die Experten der Fachzeitschrift Textilwirtschaft (Ausgabe 19/2016). Einmal kann man das Kleid natürlich feminin mit High Heels tragen.

Gut sieht aber auch die Kombination mit derben Boots oder Sneakern aus. Außerdem lässt sich unter das Kleid ein Longshirt oder T-Shirt anziehen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gibt Stefan Raab sein Comeback?  
Stefan Raab hat sich 2015 von der TV-Bühne verabschiedet. Jetzt aber ist der Entertainer in München mal wieder aufgetaucht - und die große Show beherrscht er immer noch.
Gibt Stefan Raab sein Comeback?  
Prinz Harry tritt mit Freundin Meghan öffentlich auf - Meilenstein?
Prinz Harry (33) ist mit seiner Freundin Meghan Markle (36) gemeinsam öffentlich aufgetreten - allerdings saßen sie bei der Eröffnung der „Invictus Games“, einem …
Prinz Harry tritt mit Freundin Meghan öffentlich auf - Meilenstein?
Melania Trump trifft Prinz Harry
Die First Lady ist wegen der Invictus Games nach Kanada gekommen - ohne ihren Mann. Bei der Eröffnungsfeier saß sie neben Prinz Harry.
Melania Trump trifft Prinz Harry
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Der Schweizer Musiker DJ BoBo ist auch 25 Jahre nach seinem ersten Hit „Somebody Dance With Me“ noch lange nicht bühnenmüde.
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne

Kommentare