+
Schrecksekunden für Jan Josef Liefers am Filmset.

Filmproduktion "Die letzte Instanz"

Feueralarm bei Dreh von Tatort-Star Liefers

Berlin - Wegen eines Feueralarms musste Jan Josef Liefers (48) die Dreharbeiten zu seinem neuen Film im Landgericht in Berlin-Mitte am Samstagmorgen unterbrechen.

„Breaking News: Kleine Drehpause durch Feuerwehreinsatz im Landgericht“, twitterte der „Tatort“-Star. Dazu sendete er ein Foto, das einen Feuerwehrmann am Eingang des Gerichts zeigt. Allerdings gab es schnell Entwarnung: Es handelte sich um einen Fehlalarm, wie ein Sprecher der Feuerwehr bestätigte. Liefers dreht seit vergangenem Dienstag den ZDF-Film „Die letzte Instanz“.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Echo-Eklat: Helene Fischer bricht ihr Schweigen - Plattenfirma stoppt Zusammenarbeit
Schlager-Queen Helene Fischer hat sich zum Echo-Eklat geäußert. Auf Facebook bricht sie ihr Schweigen.
Echo-Eklat: Helene Fischer bricht ihr Schweigen - Plattenfirma stoppt Zusammenarbeit
Golfmode wird alltagstauglicher
Elitär und spießig: das trifft auf den Golfsport immer weniger zu. Auch der strenge Kleidungsstil hat sich gelockert. Golfer wollen zunehmend funktional und gleichzeitig …
Golfmode wird alltagstauglicher
Es ist auf vielen Fotos zu sehen! Experte: Dieses Verhalten muss Meghan Markle unbedingt ablegen
Ist Meghan Markle trotz eines Benimmkurses noch nicht bereit dafür, in die Königsfamilie einzuheiraten? Diese Punkte bemängelt ein Etikette-Experte an ihrem Auftreten.
Es ist auf vielen Fotos zu sehen! Experte: Dieses Verhalten muss Meghan Markle unbedingt ablegen
Kim Kardashian postet heißes Bikinibild - alle schauen nur entsetzt auf ihre Füße 
Kim Kardashian hat ein freizügiges Bikinibild von sich im weißen Sand gepostet. Mit dieser Reaktion ihrer Fans aber hat sie sicher nicht gerechnet. 
Kim Kardashian postet heißes Bikinibild - alle schauen nur entsetzt auf ihre Füße 

Kommentare