+
Judi Dench wurde mit einem Stänchen überrascht.

Überraschung auf dem roten Teppich

Feuerwehrleute singen Judi Dench ein Ständchen

London/Berlin - Plötzlich ertönte "Hey Jude" von den Beatles: Die britische Schauspielerin Judi Dench wurde auf dem roten Teppich mit einem Ständchen von Feuerwehrleuten überrascht.

Mitglieder der Gewerkschaft der Feuerwehrleute sahen die 78-Jährige, als sie am Mittwoch in London über einen roten Teppich ging. Sie riefen: „Wir lieben dich, Judi“ und sangen „Hey Jude“ von den Beatles. Dench wollte gerade Reportern ein Interview geben, fing aber an zu kichern, als die Feuerwehrleute sangen. Die Schauspielerin präsentierte ihren Film „Philomena“, der die wahre Geschichte der Irin Philomena Lee erzählt. Diese sucht ihren Sohn, den sie 50 Jahre zuvor zur Adoption freigeben musste.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Prinz Harry und Meghan Markle heiraten am 19. Mai
Darauf dürften Royal-Fans sehnsüchtig gewartet haben: Prinz Harry und Meghan Markle haben das Datum ihrer Hochzeit bekannt gegeben.
Prinz Harry und Meghan Markle heiraten am 19. Mai
Philipp Lahm bekommt ein Theaterstück
Schon oft wurde Philipp Lahm für seine Verdienste geehrt. Jetzt gibt es sogar ein Theaterstück über den 34 Jahre alten Fußballweltmeister. Premiere ist am Samstag in …
Philipp Lahm bekommt ein Theaterstück
Teenie aus der Check24-Werbung ist erwachsen - und schaut jetzt richtig heiß aus
Die Check24-Werbungen aus dem TV bleiben im Kopf. Hier batteln sich zwei Familien um den billigsten Deals. Darin zu sehen: ein Mädchen im Teenager-Alter. Die ist …
Teenie aus der Check24-Werbung ist erwachsen - und schaut jetzt richtig heiß aus
Neue Vorwürfe gegen Dustin Hoffman
Die ersten Anschuldigungen gab es Anfang November. Jetzt haben sich weitere Frauen gemdeldet, die Dustin Hoffman der sexuellen Belästigung bezichtigen.
Neue Vorwürfe gegen Dustin Hoffman

Kommentare