Das Ranking, in  dem niemand auftauchen möchte: Die Leser des Lifestyle-Magazins "FHM" haben wie jedes Jahr die "FHM 100 unsexiest Women in the World 2010" gekürt.

FHM: Das sind die 100 "unsexiest" Frauen

Berlin - Das Ranking, in  dem niemand auftauchen möchte: Die Leser des Lifestyle-Magazins "FHM" haben wie jedes Jahr die "FHM 100 unsexiest Women in the World 2010" gekürt.

FHM kürt die 100 unattraktivsten Frauen

Ganz schön unsexy! Die Männerzeitrschrift FHM kürt die "100 unsexiest Women in the World 2010". Die Liste bringt wie immer viele Überraschungen, es finden sich aber auch wieder einige beliebten Stammgäste. In den "FHM 100 unsexiest Women in the World 2010" vertreten: VIVA-Moderatorin Gülcan Kamps (Platz 17), Ministerin Ursula von der Leyen (Platz 26), Jette Joop samt Vater (Platz 68) und die angehende Film-Produzentin Minu Barati-Fischer (Platz 86). Dass auch regelmäßige Auftritte mit Busenblitzern nicht automatisch sexy machen, beweist das Rote-Teppich-Luder Davorka - die Münchner Dauer-Studentin belegt Platz 90. Schlusslicht der Liste ist auf Platz 100 Bundeskanzlerin Angela Merkel – die Mutti der Nation. 

An der Wahl zu den unsexiest Frauen der Welt beteiligten sich 22267 "FHM"-Leser. Die ganze Liste mit allen 100 Platzierungen gibt's ab 4. Februar in der FHM.

Das sind die 25 unsexiest women

FHM: Das sind die "unsexiest Women" 

fhm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Was die tägliche Hautreinigung und das Peelen bringt
An die Gesichtshaut kommt nur Wasser und Seife? Besser nicht! Seife kann hier den Säureschutzmantel der Haut verändern. Wichtig ist aber die tägliche Reinigung durchaus …
Was die tägliche Hautreinigung und das Peelen bringt
Imprägniermittel sollten keine Fluorcarbone enthalten
Imprägniermittel können Schuhe und Kleidung gegen Schmutz und Dreck schützen. Doch Verbraucher müssen bei der Anwendung einige Dinge beachten.
Imprägniermittel sollten keine Fluorcarbone enthalten
Rod Stewart amüsiert schottische Fußball-Fans
Eine Auslosung mag spannend sein, eine große Show ist es in der Regel nicht. Es sein denn, Rod Stewart greift in den Lostopf.
Rod Stewart amüsiert schottische Fußball-Fans
Spanisches Model Bimba Bosé mit 41 Jahren gestorben
Madrid - Das spanische Model Bimba Bosé ist im Alter von 41 Jahren einer Krebserkrankung erlegen. Bosé wurde vor allem durch ihre androgyne Ausstrahlung bekannt.
Spanisches Model Bimba Bosé mit 41 Jahren gestorben

Kommentare