+
Werner Herzog (li.) ist jetzt Träger des Bundesverdienstkreuzes. Überreicht wurde es ihm von Ministerpräsident Horst Seehofer.

Werner Herzog erhält Bundesverdienstkreuz

München - Ehre für Regisseur Werner Herzog (69): Am Freitag überreichte Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) dem Filmemacher das Bundesverdienstkreuz.

Herzog, der in Los Angeles und München lebt, wurde durch Kinofilme wie „Nosferatu - Phantom der Nacht“ oder „Fitzcarraldo“ mit Klaus Kinski bekannt.

„Werner Herzog ist einer der bedeutendsten Vertreter des Neuen Deutschen Films und zählt zu den 100 einflussreichsten Persönlichkeiten in dieser Branche weltweit“, begründete das Bundespräsidialamt in Berlin die Ehrung. Herzog habe in seiner Karriere mehr als 50 Filme gedreht und sich damit auszeichnungswürdige Verdienste erworben.

Neben Herzog wurde auch die Intendantin des Tiroler Landestheaters, Brigitte Fassbaender, in München mit dem Verdienstkreuz geehrt. Sie wurde für ihre Auftritte als Sängerin und für ihre Arbeit als Musikpädagogin, Theaterintendantin und Regisseurin geehrt. Die 72-Jährige ist künstlerische Leiterin des Richard Strauss Festivals in Garmisch-Partenkirchen und der Liedtage in Eppan in Tirol.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Tagesschau“-Sprecherin Judith Rakers: Ehe-Aus
Nach acht gemeinsamen Jahren folgt jetzt offenbar das Aus: „Tagesschau“-Sprecherin Judith Rakers soll sich nach einem Medienbericht von ihrem Mann Andreas Pfaff getrennt …
„Tagesschau“-Sprecherin Judith Rakers: Ehe-Aus
Schwangere Herzogin Kate tanzt mit Paddington Bär
Die britische Herzogin Kate (35) hat am Montag spontan einen Tanz im Bahnhof Paddington Station in London aufgeführt. Eine Überraschung. Viele Termine hatte Kate in den …
Schwangere Herzogin Kate tanzt mit Paddington Bär
Roberto Blanco erzählt von der Seele und erntet Kritik
Roberto Blanco hat noch nie ein Geheimnis aus seinem Privatleben gemacht. Auch in seiner Autobiografie erzählt er offen. Kritik dafür gibt es vor allem von einer Seite.
Roberto Blanco erzählt von der Seele und erntet Kritik
Lotto-"Dreier" macht Spieler zum Millionär
Weniger ist mehr: Drei Richtige können manchmal schon den Millionär machen.
Lotto-"Dreier" macht Spieler zum Millionär

Kommentare