1 von 33
Die Jury posiert (von links): der britische Schauspieler Jude Law, die argentinische Schauspielerin Martina Gusman, die US-amerikanische Schauspielerin Uma Thurman und der US-amerikanische Schauspieler Robert de Niro.
2 von 33
Hat jede Menge Spaß: Jude Law.
3 von 33
Begeisterte im weißen Kleid: Uma Thurman.
4 von 33
Einer der ganz großen ist in Cannes mit dabei: Robert de Niro.
5 von 33
Auch sie sind in Cannes schon angekommen: US-Schauspielerin Faye Dunaway and Regisseur Jerry Schatzberg.
6 von 33
Eröffnungsabend der Filmfestspiele in Cannes: Die chinesische Schauspielerin Fan Bingbing auf dem roten Teppich.
7 von 33
Eröffnungsabend der Filmfestspiele in Cannes: Woody Allen und die kanadische Schauspielerin Rachel McAdams.
8 von 33
Eröffnungsabend der Filmfestspiele in Cannes: Michael Sheen, Rachel McAdams und Woody Allen.

Filmfestspiele in Cannes: Der Eröffnungsabend

Cannes - Carla Bruni nimmt nicht an den Filmfestspielen in Cannes teil und heizt damit die Gerüchte um eine angebliche Schwangerschaft weiter an. Dafür sind aber viele andere Promis auf dem roten Teppich zu sehen.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Mailänder Modewoche: Alles eine Frage des Kopfes
Mode kann schrill aussehen und dennoch Tiefgang haben. Mit ihren Kollektionen wollen Mailands Designer auch gesellschaftliche Statements setzen.
Mailänder Modewoche: Alles eine Frage des Kopfes
Mailänder Modewoche: Comeback des Jackie-Kennedy-Stils
Nachdem die Mailänder Modewoche spektakulär mit Gucci und Moncler gestartet war, zeigten jetzt Moschino und Max Mara ihre eleganten bis bunten Krreationen. Dabei auch …
Mailänder Modewoche: Comeback des Jackie-Kennedy-Stils
Mailänder Modewoche: Gucci ist im Posthumanismus
Die Modewelt blickt wieder gebannt nach Mailand: Mit den Shows von Gucci und Moncler startete die "Milano Moda Donna" äußerst spektakulär.
Mailänder Modewoche: Gucci ist im Posthumanismus
Die Queen besucht die London Fashion Week
Hoher Besuch bei der Londoner Fashion Week: Die Queen besucht eine Modenschau und nimmt in der ersten Reihe Platz.
Die Queen besucht die London Fashion Week

Kommentare