Nico Hofmann bewundert Karl-Theodor zu Guttenberg.

Filmproduzent Hofmann bewundert zu Guttenberg

Mannheim - Filmproduzent Nico Hofmann (“Hindenburg“) bewundert die öffentliche Wirkung des ehemaligen Verteidigungsministers Karl-Theodor zu Guttenberg.

“Mich fasziniert, wie stark Guttenberg Menschen - das tut er ja bis heute - von sich begeistern und polarisieren kann“, sagte der 52-Jährige dem “Mannheimer Morgen“ (Samstagausgabe).

Guttenberg: Die besten Sprüche zur Plagiats-Affäre

Guttenberg: Die besten Sprüche zur Plagiats-Affäre

Hofmann plant einen Film über den Ex-Verteidigungsminister. Die Dreharbeiten sollen im März beginnen, die Hauptrolle spielt Jan Josef Liefers. Im Zentrum werde Guttenbergs Zeit als Minister stehen. Er plane eine Realsatire nach dem Vorbild von Helmut Dietls “Schtonk“, sagte Hofmann. Der Film solle aber “nicht klamaukig werden“.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Make-up-Utensilien mit Seife und Spüli auswaschen
Zur Gesichtspflege gehört nicht nur eine tägliche Reinigung der Haut. Wichtig ist auch, dass Make-up-Helfer wie Schwamm, Quaste oder Pinsel nach dem Benutzen gründlich …
Make-up-Utensilien mit Seife und Spüli auswaschen
Auch „Game of Thrones“-Star Lena Headey äußert Weinstein-Vorwürfe
Auch die britische Schauspielerin Lena Headey, als „Game of Thrones“-Königsmutter Cersei Lannister bekannt, spricht nun offen über angebliche sexuelle Übergriffe von …
Auch „Game of Thrones“-Star Lena Headey äußert Weinstein-Vorwürfe
Kate und William erwarten ihr Baby im April
Bereits im September hatten die Royals die Schwangerschaft öffentlich gemacht. Kate leidet unter einer schweren Form der Morgenübelkeit, doch das war ihr zuletzt nicht …
Kate und William erwarten ihr Baby im April
Baby von Herzogin Kate und Prinz William soll im April geboren werde
Die britische Herzogin Kate und Prinz William (beide 35) erwarten ihr Baby für den April.
Baby von Herzogin Kate und Prinz William soll im April geboren werde

Kommentare