+
Diane Kruger geht in Deutschland nicht wählen.

Entfremdeter Filmstar

Diane Kruger will nicht zur Wahl gehen

München - Schauspielerin Diane Kruger (37) hat zwar die deutsche Staatsbürgerschaft und dürfte bei der Bundestagswahl ihre Stimme abgeben - das tut sie aber nicht.

„Ich könnte, aber ich wähle nicht, weil ich nie hier bin“, sagt die Deutsche am Freitag im Interview der Nachrichtenagentur dpa in München. „Ich weiß nicht genug über die Probleme, die es in Deutschland gibt, um sagen zu können: Ich geh' wählen.“ Kruger, die in Los Angeles und Frankreich lebt und arbeitet, stellte in München ihre Serie „The Bridge - America“ vor, in der sie eine Ermittlerin mit Asperger-Syndrom spielt. Die Serie ist auf dem Bezahlsender Fox zu sehen.

dpa

Diane Kruger zählt zu den "Sexiest Woman": Hier die Fotostrecke.

FHM: Die 100 "sexiest Women" der Welt

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

68 Millionen Dollar: Er ist der bestbezahlte Schauspieler der Welt
Der einstige Rapper Mark Wahlberg führt nun die Liste der bestbezahlten Schauspieler der Welt an.
68 Millionen Dollar: Er ist der bestbezahlte Schauspieler der Welt
Streit im Hause Katzenberger eskaliert: Jetzt rechnet Jenny mit Daniela ab
Zwischen den beiden Halbschwestern Jenny Frankhauser (24) und Daniela Katzenberger (30) läuft es schon länger nicht sehr harmonisch. Jetzt reicht es Jenny.
Streit im Hause Katzenberger eskaliert: Jetzt rechnet Jenny mit Daniela ab
Neuer Strafprozess gegen Bill Cosby erst im März 2018
Der eigentlich für November geplante Strafprozess gegen US-Entertainer Bill Cosby (80) wegen sexueller Nötigung soll nun erst im März kommenden Jahres beginnen.
Neuer Strafprozess gegen Bill Cosby erst im März 2018
Margot Hielscher im Alter von 97 Jahren gestorben
Sie war eine deutsche Diva und ein Multitalent: Margot Hielscher. Die Grande Dame der Leinwand, Showbühne und des Fernsehens war jahrzehntelang erfolgreich. Nun ist sie …
Margot Hielscher im Alter von 97 Jahren gestorben

Kommentare