+
Omar Sharif ist tot.

Trauer um "Doktor Schiwago"-Darsteller

Filmstar Omar Sharif (83) gestorben

Kairo - Omar Sharif ist tot. Der Der ägyptische Schauspieler, der mit dem Film "Doktor Schiwago" weltberühmt wurde, ist im Alter von 83 Jahren in Kairo einem Herzinfarkt erlegen.

Das teilte sein Agent am Freitag mit.

Als Sherif Ali im Film "Lawrence von Arabien" war Omar Sharif 1962 weltberühmt geworden. Als "Doktor Schiwago" toppte er diesen Erfolg dann noch. Aber auch das Musical „Funny Girl“ machten den Frauenschwarm zu einem international gefragten Star. Insgesamt spielte er in mehr als 100 Hollywoodfilmen.

Sharif litt zuletzt unter verstärkten Gesundheitsproblemen. Erst im Mai hatte sein Agent offiziell bestätigt, dass der Mime an Alzheimer erkrankt war.

AFP/dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach Missbrauchsvorwürfen: Ermittlungen gegen Weinstein
Dutzende Frauen werfen dem Filmproduzenten Harvey Weinstein sexuelle Übergriffe vor, einige auch Vergewaltigung. Die Polizei in Los Angeles hat in einem Fall …
Nach Missbrauchsvorwürfen: Ermittlungen gegen Weinstein
Melanie Griffith spricht über ihre Epilepsie
Immer wieder Anfälle, aber lange Zeit keine Diagnose: Melanie Griffith hat jetzt über ihre Erkrankung berichtet.
Melanie Griffith spricht über ihre Epilepsie
Katy Perry nimmt unfreiwilliges Bad in der Menge
Die US-amerikanische Sängerin Katy Perry musste aufgrund eines technischen Defekts während eines ihrer Konzerte ein Bad im Publikum nehmen. 
Katy Perry nimmt unfreiwilliges Bad in der Menge
Wissenschaftler zeigt Foto: So hübsch wird Prinz George mit 20 aussehen
Wie der kleine Royal als junger Mann aussehen wird, hat ein britischer Wissenschaftler mit einer Software herausgefunden. Sehen Sie hier den 20-jährigen Prinz George.
Wissenschaftler zeigt Foto: So hübsch wird Prinz George mit 20 aussehen

Kommentare