+
Greg Plitt arbeitete mit internationalen Hollywood-Größen wie Robert De Niro oder Sylvester Stallone zusammen.

So starb Greg Plitt

Fitness-Model verlor sinnloses Wettrennen mit Zug

Burbank - Wie sinnlos der Tod von US-Fitness-Model Greg Plitt wirklich war, ergeben vorläufige Ermittlungen der Polizei. Der Bodybuilder hatte versucht, einen Wettlauf mit dem Zug zu gewinnen.

Hollywoods “schönster Fitness-Trainer” starb nicht durch einen tragischen Unfall, weil er auf den Schienen stolperte, als ein Zug vorbeirauschte. Vorläufige Ermittlungen der Polizei ergaben, dass Greg Plitt versucht hatte, einen Wettlauf mit dem Zug zu gewinnen. Um die Effektivität eines Energy-Drinks zu beweisen, für den er ein Werbevideo drehte.

Ein Polizei-Insider verriet der Webseite “TMZ”, dass ein Überwachungsvideo zeigt, wie Plitt “in der Startposition eines Sprinters” auf den Zug gewartet habe. Kurz bevor die Lok ihn erreichte, sei der 37-jaehrige Star einer Fitness-Realityshow losgerannt. In dem (Irr)-Glauben, er würde schneller sein. Die Lok habe ihn nach ein paar Metern von hinten gerammt. Plitt sei gestolpert und wurde dann überrollt. Die Cops fanden mehrere leere Flaschen mit dem Energie-Drink neben den Schienen, die Plitt vorher getrunken hatte. Der Insider: „Einer unser Ermittler hat einen Zeugen interviewt. Der behauptet, dass Plitt mit seiner Aktion zeigen wollte, dass man durch den Energie-Drink zum Superman werden würde.“

ds

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

US-Polizei ermittelt gegen Polanski wegen sexuellen Missbrauchs
Gegen den Regisseur Roman Polanski wird erneut wegen sexuellen Missbrauchs ermittelt, das bestätigte die Polizei. Der Fall soll aus dem Jahr 1975 stammen.
US-Polizei ermittelt gegen Polanski wegen sexuellen Missbrauchs
„Geschmacklos und dumm“: Mit diesem Foto erzürnt Sophia Thomalla die Kirche
Sophia Thomalla sorgt mit einem Foto von einem Werbe-Fotoshooting für Wirbel. Denn sie präsentiert sich in sexy Pose an einem Kreuz. Ist das Kunst oder schon Blasphemie?
„Geschmacklos und dumm“: Mit diesem Foto erzürnt Sophia Thomalla die Kirche
Weihnachtsstern für Gesteck: Stiel in heißes Wasser tauchen
Zum Fest der Liebe sorgt die Komposition aus Weihnachtssternen und Kerzen für eine gemütliche Stimmung. Damit nichts schief läuft, sollten die Stiele nach dem …
Weihnachtsstern für Gesteck: Stiel in heißes Wasser tauchen
Michael Käfer plant Mega-Sause zum 60.
Wenn einer weiß, wie man eine Party auf die Beine stellt – dann ist es er: Michael Käfer (59). Nun plant der Gastronom eine Geburtstagsparty. Noch ist vieles geheim, …
Michael Käfer plant Mega-Sause zum 60.

Kommentare