+
Schauspieler Florian David Fitz

Florian David Fitz: Gläubige haben es leichter

München - Schauspieler Florian David Fitz (38) beneidet manchmal Menschen, die glauben können. Besonders in einem Punkt.

„Die wissen wenigstens, wo sie hingehören, und dass sie nicht allein sind“, sagte er der Zeitschrift „Freundin“. Da er nicht glaube, müsse er sich den Sinn des Lebens selbst schaffen. „Das bedeutet zwar Freiheit, nur leichter wird das Leben dadurch nicht unbedingt“, sagte Fitz („Doctor's Diary“).

Die Kehrseite sei zuweilen Orientierungslosigkeit. Dabei sei der Sinn des Lebens „eigentlich ganz unkompliziert“: „Du bist auf der Welt. Nicht mehr und nicht weniger. Was du daraus machst, ist dann deine Sache.“ In „Jesus liebt mich“ spielt Fitz die Hauptrolle und gibt sein Debüt als Regisseur. Der Film läuft vom 20. Dezember an im Kino.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Robbie Williams zeigt in München seine Mode Kollektion
Einen Busen signieren? Kein Problem. Wenn’s um seine Fans geht, dann gibt Superstar Robbie Williams alles – wie jetzt bei einem Konzert in Dresden zu erleben war.
Robbie Williams zeigt in München seine Mode Kollektion
Schreck vor Messis Hochzeit - Razzia am Ort der Feier
Es soll ein rauschendes Fest werden: In der Heimatstadt von Fußballer Lionel Messi wird eine große Gästeschar erwartet. Eine kurze Schrecksekunde tut der Vorfreude aber …
Schreck vor Messis Hochzeit - Razzia am Ort der Feier
Geheime Affären bei „Let´s Dance“? Das sagt Massimo Sinató
Seit dem Liebes-Versteckspiel mit seiner ehemaligen Tanzpartnerin Rebecca Mir werden „Let´s Dance“-Massimo Sinató immer wieder Affären nachgesagt. Jetzt spricht er …
Geheime Affären bei „Let´s Dance“? Das sagt Massimo Sinató
Caroline Beil: Das Baby ist da
Im Februar hat Caroline Beil ihre Schwangerschaft verkündet. Jetzt hat sie mit 50 Jahren eine Tochter bekommen.
Caroline Beil: Das Baby ist da

Kommentare