Florian Silbereisen muss Führerschein abgeben

München - Volksmusikstar Florian Silbereisen war "etwas zu flott unterwegs": Einem Zeitungsbericht zufolge musste der 30-Jährige seinen Führerschein wegen zu schnellen Fahrens abgeben.

Wie die Bild-Zeitung am Donnerstag schrieb, war der Volksmusik-Star vor einigen Wochen auf der Autobahn zwischen Frankfurt und Nürnberg geblitzt worden. Silbereisen sei statt der erlaubten 80 Stundenkilometer mit Tempo 123 unterwegs gewesen.

Sexy Schlagerstars: Heile Welt und böse Mädchen

Die heißesten Fotos aus der Schlagerwelt

Silbereisen sagte dem Blatt: „Da war ich wohl leider etwas zu flott unterwegs. Natürlich muss ich dann auch die Folgen akzeptieren.“ Bereits am vergangenen Freitag habe Silbereisen den Führerschein für vier Wochen abgegeben, schrieb die Zeitung.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sängerin Mel C: Make-Up kann wie ein Panzer sein
Laut dem Ex-Spice-Girl könne Make-Up helfen, sich gesünder zu fühlen. Das sagte sie bei der Wohltätigkeitsgala Dreamball, die Geld für krebskranke Frauen sammelt.
Sängerin Mel C: Make-Up kann wie ein Panzer sein
Schwarzenegger spielt auf Domorgel in Passau
Ein Orgelkonzert im Passauer Dom - das war schon immer ein Herzenswunsch des Action-Stars. Und dann durfte Arnold Schwarzenegger auch noch selbst ran.
Schwarzenegger spielt auf Domorgel in Passau
Jürgen Prochnow: Trump war ein guter Umzugshelfer
Nach vielen Jahren und Erfolgen in den USA ist Schauspieler Jürgen Prochnow zurück in seine Heimatstadt Berlin gezogen. Der Ausgang der US-Wahlen hat seine Entscheidung …
Jürgen Prochnow: Trump war ein guter Umzugshelfer
Salma Hayek spendet 100 000 Dollar für Erdbebenopfer
Das verheerende Erdbeben in Mexiko hat zu einer großen Welle der Solidarität geführt. Immer mehr Prominente spenden für die Opfer. Darunter auch die in Mexiko geborene …
Salma Hayek spendet 100 000 Dollar für Erdbebenopfer

Kommentare