+
Von Fans verfolgt? Robert Pattinson ist auf der Flucht.

Auf der Flucht: Robert Pattinson fühlt sich verfolgt

Hamburg - Rober Pattinson, Star aus „Twilight“, fühlt sich von seinen Fans und den Paparazzi verfolgt. Er hält sie für zu aufdringlich und versucht regelmäßig vor ihnen zu fliehen.

Der Schauspieler Robert Pattinson flüchtet regelmäßig vor Fotografen und aufdringlichen Fans. “Einfach mal Pizza essen ist nicht mehr“, sagte Pattinson in einem Interview der Zeitschrift “TV Movie“. Seine Grundregel sei: “Halte dich nie länger als 20 Minuten an einem Ort auf. Denn dann haben dich alle Paparazzi, Twitter- und Facebook-Fans geortet.“ Um im zweiten Teil der Verfilmung von “Bis(s) zum Morgengrauen“ durchtrainierter zu wirken, bereitete sich Pattinson im Fitnessstudio vor. “Das ist mir so peinlich“, bekannte der 23-Jährige. “So etwas hatte ich vorher noch nie gemacht.“ Im Vergleich zu Filmkonkurrent Taylor Lautner sei das Ergebnis allerdings bescheiden ausgefallen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ed Sheeran kommt unter die Haube: "Wir sind sehr glücklich und verliebt“
Der britische Popstar und Sänger Ed Sheeran wird seine Freundin heiraten. Das gab der 26-Jährige über Instagram bekannt.
Ed Sheeran kommt unter die Haube: "Wir sind sehr glücklich und verliebt“
Royal-Hochzeit: Tausende fordern Haus für Obdachlosenhilfe
"Sie haben bestimmt genug Toaster", schreibt der britische Komiker Russel Brand in seiner Online-Petition. Seine Forderung, Prinz Harry ein Gebäude für eine …
Royal-Hochzeit: Tausende fordern Haus für Obdachlosenhilfe
Kim Kardashian und Kanye West nennen ihre Tochter "Chicago"
Das dritte Kind von Kim Kardashian und Kanye West heißt "Chicago". Entertainerin Kardashian gab den Namen der neugeborenen Tochter auf ihrer Webseite bekannt.
Kim Kardashian und Kanye West nennen ihre Tochter "Chicago"
US-Musiker Tom Petty starb an Medikamenten-Überdosis
Eine Überdosis an Medikamenten ist die Ursache für den Tod des Musikers Tom Petty im Oktober vergangenen Jahres. Das hat der zuständige Chefpathologe nun mitgeteilt.
US-Musiker Tom Petty starb an Medikamenten-Überdosis

Kommentare