Forbes: Das sind die toten Topverdiener
1 von 10
Platz 1: Michael Jackson mit 160 Millionen US-Dollar (rund 116 Millionen Euro)
Forbes: Das sind die toten Topverdiener
2 von 10
Platz 2: Elvis Presley mit 55 Millionen Dollar (rund 40 Millionen Euro)
Forbes: Das sind die toten Topverdiener
3 von 10
Platz 3: Charles Schulz, Erfinder der „Peanuts“. Er kassiert posthum eine Summe von 37 Millionen Dollar (rund 27 Millionen Euro)
Forbes: Das sind die toten Topverdiener
4 von 10
Nummer 4: Elizabeth Taylor. Die 2011 verstorbene Schauspielerin brachte es auf 25 Millionen Dollar (rund 18 Millionen Euro)
Forbes: Das sind die toten Topverdiener
5 von 10
Platz 5: Musiker Bob Marley mit 18 Millionen Dollar (rund 13 Millionen Euro)
Forbes: Das sind die toten Topverdiener
6 von 10
Platz 6: Marilyn Monroe kommt auf 15 Millionen Dollar (rund 11 Millionen Euro)
Forbes: Das sind die toten Topverdiener
7 von 10
Platz 7: John Lennon mit 12 Millionen Dollar (rund 9 Millionen Euro)
Forbes: Das sind die toten Topverdiener
8 von 10
Platz 8: Albert Einstein mit 10 Millionen Dollar (rund 7 Millionen Euro)

Forbes: Tote Stars als Topverdiener

Forbes 2013: Das sind die toten Topverdiener

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Mit Konstantin Wecker auf den Spuren seines Lebens
70 Jahre Konstantin Wecker - das sind auch 70 Jahre München. Mit uns hat der Liedermacher einen Stadtbummel unternommen und dabei über die Stationen seines Lebens …
Mit Konstantin Wecker auf den Spuren seines Lebens
Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 
Cannes - Filmstars wie Leonardo DiCaprio, Nicole Kidman und Will Smith haben bei der jährlichen amfAR-Gala zum Filmfestival Cannes wieder hunderttausende Euro für den …
Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 
Helene Fischer und der Käsekuchen: Konzertkritik zur Mini-Show in München
München - An Helene Fischer führt derzeit kaum ein Weg vorbei. Im vergleichsweise kleinen Kreis hat sie am Mittwoch ihre Münchner Fans beglückt.
Helene Fischer und der Käsekuchen: Konzertkritik zur Mini-Show in München
Was 2017 neu an den Blumenmustern in der Mode ist
Schon wieder das Gleiche? Blumenmuster sind erneut ein Sommertrend der Mode. Man könnte nun gähnen. Aber die Mode ist ja immer für Veränderungen im Kleinen gut. Daher …
Was 2017 neu an den Blumenmustern in der Mode ist

Kommentare