+
Spaniens Thronfolger Felipe mit Frau Letizia.

Fotos von Felipe sollen manipuliert sein

Madrid - Die spanische Presse wirft dem Königshaus vor, Fotos des Thronfolgers Felipe manipuliert zu haben. Felipe ist in drei Uniformen mit dem immer gleichen Gesichtsausdruck zu sehen.

Das spanische Königshaus hat mit der Veröffentlichung von angeblich manipulierten Fotos des Kronprinzen Wirbel ausgelöst. Die Aufnahmen zeigen Thronfolger Felipe in den Uniformen eines Oberstleutnants des Heeres und der Luftwaffe sowie als Fregattenkapitän der Marine. Auf allen Bildern hat der 42-Jährige praktisch denselben Gesichtsausdruck. Die Madrider Zeitung “El Mundo“ hielt dem Königshaus vor, das Antlitz des Kronprinzen mit Hilfe eines Computerprogramms in die Fotos projiziert zu haben. “Ein Gesicht und drei verschiedene Uniformen“, schrieb das Blatt am Dienstag.

Das sind die wichtigsten Adelshäuser

Das sind die wichtigsten Adelshäuser

Ein Sprecher des Königshauses bestritt, dass die Aufnahmen manipuliert worden seien. Die Zeitung blieb jedoch bei ihren Zweifeln. “Die Analyse der Lichtverhältnisse beweist, dass das Gesicht auf den Fotos dasselbe ist“, schrieb das Blatt. Es hielt dem Palast vor, den Eindruck zu erwecken, Spanien habe eine “virtuelle Monarchie“.

2005 hatte das Königshaus ein “manipuliertes“ Foto veröffentlicht. Damals war mit früheren Fotos ein Bild zusammengestellt worden, das König Juan Carlos und Königin Sofía zusammen mit ihren Enkeln zeigte.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kurz nach der Geburt: Annie Carpendale zeigt sich im knappen Bikini
Mitte Mai ist Annie Carpendale zum ersten Mal Mutter geworden. Nur wenige Wochen nach der Geburt zeigt sie sich jetzt auf einem Urlaubs-Foto im knappen Bikini.
Kurz nach der Geburt: Annie Carpendale zeigt sich im knappen Bikini
Zeigt sich Superstar Dua Lipa bei Autogramm-Stunde hier unten ohne? Fans holen Lupe raus
Sängerin und Model Dua Lipa (22) zeigt sich unten ohne bei einer Autogrammstunde. Ein neues Instagram-Foto der Britin mit Wurzeln in Albanien und Kosovo wirft Fragen …
Zeigt sich Superstar Dua Lipa bei Autogramm-Stunde hier unten ohne? Fans holen Lupe raus
Prinz William trifft in Jordanien syrische Flüchtlinge
Prinz William bereist fünf Tage lang den Nahen Osten. In der antiken Stadt Dscharasch traf er junge Menschen, die von dem von Unicef unterstützten Programm Makani …
Prinz William trifft in Jordanien syrische Flüchtlinge
Hat das noch was mit Schlager zu tun? „I like to move it“ & „Remmidemmi“ bei Helene Fischers Stadion-Tour
Klassische Schnulzen und Helene Fischer? Das war einmal! Bei ihrer Stadion-Tournee erwartet die Konzertbesucher viel mehr Elektro, Beats und harte Bässe statt Schlager.
Hat das noch was mit Schlager zu tun? „I like to move it“ & „Remmidemmi“ bei Helene Fischers Stadion-Tour

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.