Fotos der jungen Kate Moss versteigert

Christie's: - London - Für alte Fotos einer jungen Kate Moss haben Liebhaber bei einer Versteigerung in London Zehntausende Pfund bezahlt. 54 000 Pfund (rund 80 000 Euro) legte ein Moss-Fan für ein Bild hin, auf dem das 19-jährige Model nackt und zusammengekauert wie eine Katze abgebildet ist.

Das Foto war 1993 in Marrakesch von Albert Watson für die deutsche Ausgabe des Magazins "Vogue" aufgenommen worden, teilte das Auktionshaus Christie's mit.

Die Motive der am Donnerstag versteigerten Fotos sind lange bekannt, haben teils Ikonenstatus und sind millionenfach reproduziert worden. Jedoch kamen bei der Auktion nicht beliebige Nachdrucke, sondern die ersten Originalabzüge der jeweiligen Fotografen unter den Hammer.

Zu den preiswerteren Stücken gehörte ein Bild von Moss (heute 33) in Slip und Unterhemd in ihrer Londoner Wohnung aus dem Jahr 1993. Das Foto von Corinne Day wechselte für 6600 Pfund den Besitzer. 84.000 Pfund - und damit den höchsten Preis der Auktion - zahlte ein Bieter für ein Set von sechs Bildern der Modevenus, die der amerikanische Maler und Fotorealist Chuck Close 2003 angefertigt hatte.

Die Auktionspreise lagen teils beim Fünffachen der Schätzsummen. Damit bestätigte sich nach Einschätzung von Branchenkennern das wachsende Interesse von Sammlern an Original-Modefotos von prominenten Models. Auch die Fotoausstellung "Face of Fashion" (Gesicht der Mode) hatte kürzlich in Londons National Portrait Gallery große Aufmerksamkeit erregt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Styling-Tipp: Diese Kleidung macht jünger
Wer sich morgens beim Blick in den Spiegel alt fühlt, der muss nicht enttäuscht in den Tag starten. In dem Fall fehlen nur die richtigen Kleidungsstücke, in den …
Styling-Tipp: Diese Kleidung macht jünger
Das klassische Schönheitsideal 90-60-90 wankt
"Und Germany's Next Topmodel ist..." - bereits zum zwölften Mal kürt Heidi Klum am Donnerstagabend die Gewinnerin ihrer Erfolgs-Castingshow. Doch das …
Das klassische Schönheitsideal 90-60-90 wankt
Heinrich Popow steigt bei "Let's Dance" aus
Gerade noch schaffte er es knapp in die nächste Runde, jetzt muss Heinrich Popow "Let's Dance" doch verlassen. Ein anderes Tanzpaar bekommt dafür eine zweite Chance.
Heinrich Popow steigt bei "Let's Dance" aus
„Nix drin“: So böse parodiert Carolin Kebekus Bibis Flop-Song
München - Nur wenige Wochen nach der Veröffentlichung ihres Songs „How it is“ wird Bianca Heinicke noch immer mit Spott und Hohn überschüttet - diesmal tobte sich …
„Nix drin“: So böse parodiert Carolin Kebekus Bibis Flop-Song

Kommentare