1 von 64
So sieht Avril Lavine 2011 aus: Sie ist eine echte Frau geworden. Dieses leicht verruchte Foto ...
2 von 64
... ziert das Cover der Single "What the hell"
3 von 64
Dieses Foto wird auf dem Cover des Albums "Goodbye lullaby" zu sehen sein
4 von 64
Avril Lavine 2011 sieht sich nicht nur als Sängerin, sondern auch als Songwriterin
5 von 64
Da darf sie auch gerne mal nachdenklich dreinblicken.
6 von 64
So begann sie ihre Karriere: Avril Lavigne als damals 17-Jährige mit ihrem typischen Krawatten-Look, den viele Teenies nachahmten. Ihr erster Hit war "Complicated", viele folgten.
7 von 64
Längst ist die 1984 geborene Blondine eine erwachsene Frau geworden. Sehen Sie hier die schönsten Bilder ihrer Karriere.
8 von 64
Avril Lavigne bei einem romantischen Fotoshooting 2004

Avril Lavigne: Vom Fräulein- zum Frauen-Wunder

Längst ist die 1984 geborene Blondine eine erwachsene Frau geworden. Sehen Sie hier die schönsten Bilder ihrer Karriere.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Blubbernd und alkoholfrei: Kombucha selber machen
Hübsch ist anders: Wer das Getränk Kombucha selbst ansetzen möchte, hat es mit einem labberigen Pilz zu tun. Der Geschmack überzeugt aber Anhänger wie Trendbewusste. Ob …
Blubbernd und alkoholfrei: Kombucha selber machen
Extreme Fashion - wie Abenteurer zu Trendsettern wurden
Auf dem Rückweg von höchsten Gipfeln, tiefsten Gewässern und dem Weltall bringen Menschen vor allem Wissen mit. Dass sie Designern dabei wichtige Impulse geben, wird oft …
Extreme Fashion - wie Abenteurer zu Trendsettern wurden
Wie mutige Expeditionen die Modewelt beeinflussen
Auf dem Rückweg von höchsten Gipfeln, tiefsten Gewässern und dem Weltall bringen Menschen vor allem Wissen mit. Dass sie Designern dabei wichtige Impulse geben, wird oft …
Wie mutige Expeditionen die Modewelt beeinflussen
Rock-Stars im Herbst: Glockenform und Kellerfalten
Die Sanduhr gilt als Symbol für eine wohlproportionierte Frauenfigur: oben etwas breiter, an der Taille schmal und ab den Hüften wieder weiter. Der weit abstehende, auf …
Rock-Stars im Herbst: Glockenform und Kellerfalten

Kommentare