Stars bei der Berlinale 2009
1 von 28
Die Premiere des Films "The International" eröffnet die Berlinale Filmfestspiele am Donnerstag 5. Februar 2009, in Berlin.
Stars bei der Berlinale 2009
2 von 28
Die ersten Gäste kommen am roten Teppich an.
Stars bei der Berlinale 2009
3 von 28
Die Stars des Abends waren Armin Müller-Stahl und Clive Owen: Die Hauptdarsteller des Films "The International".
Stars bei der Berlinale 2009
4 von 28
Bekannt aus zahlreichen Hollywood-Filmen: Jury-Praesidentin Tilda Swinton.
Stars bei der Berlinale 2009
5 von 28
Christiane Paul mit Benjamin Hermann auf dem roten Teppich.
Esther Schweins: Sexy rückenfreien Kleid.
6 von 28
Esther Schweins: Sexy im rückenfreien Kleid.
Stars bei der Berlinale 2009
7 von 28
Hannelore Elsner posiert auf dem roten Teppich für die Fotografen.
Stars bei der Berlinale 2009
8 von 28
Auch Schauspielerin Franka Potente kam mit ihrem Freund Dio zur Premiere von "The International".

Stars bei der Berlinale 2009

Stars und Sternchen kamen am Donnerstag zur Premiere des Films "The International". Der Film eröffnete im Berlinale-Palast am Potsdamer Platz die 59. Internationalen Filmfestspiele.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Blubbernd und alkoholfrei: Kombucha selber machen
Hübsch ist anders: Wer das Getränk Kombucha selbst ansetzen möchte, hat es mit einem labberigen Pilz zu tun. Der Geschmack überzeugt aber Anhänger wie Trendbewusste. Ob …
Blubbernd und alkoholfrei: Kombucha selber machen
Extreme Fashion - wie Abenteurer zu Trendsettern wurden
Auf dem Rückweg von höchsten Gipfeln, tiefsten Gewässern und dem Weltall bringen Menschen vor allem Wissen mit. Dass sie Designern dabei wichtige Impulse geben, wird oft …
Extreme Fashion - wie Abenteurer zu Trendsettern wurden
Wie mutige Expeditionen die Modewelt beeinflussen
Auf dem Rückweg von höchsten Gipfeln, tiefsten Gewässern und dem Weltall bringen Menschen vor allem Wissen mit. Dass sie Designern dabei wichtige Impulse geben, wird oft …
Wie mutige Expeditionen die Modewelt beeinflussen
Rock-Stars im Herbst: Glockenform und Kellerfalten
Die Sanduhr gilt als Symbol für eine wohlproportionierte Frauenfigur: oben etwas breiter, an der Taille schmal und ab den Hüften wieder weiter. Der weit abstehende, auf …
Rock-Stars im Herbst: Glockenform und Kellerfalten

Kommentare