Farrah Fawcett: Bilder aus ihrem Leben
1 von 20
Farrah Fawcett bei den MTV Video Music Awards in Miami im Jahr 2004.
Farrah Fawcett: Bilder aus ihrem Leben
2 von 20
Kate Jackson als Sabrina Duncan, Farrah Fawcett als Jill Munroe und Jaclyn Smith als Kelly Garrett in der US-Serie "Drei Engel für Charlie" (v.l.).
Farrah Fawcett: Bilder aus ihrem Leben
3 von 20
Farrah Fawcett im Jahr 1977
Farrah Fawcett: Bilder aus ihrem Leben
4 von 20
Die Schauspielerin auf einem Skateboard im Jahr 1977.
Farrah Fawcett: Bilder aus ihrem Leben
5 von 20
Frarrah Fawcett hinter der Kamera. 
Farrah Fawcett: Bilder aus ihrem Leben
6 von 20
Farrah Fawcett im Jahr 1977
Farrah Fawcett: Bilder aus ihrem Leben
7 von 20
Im Februar 1995: Die Schauspielerin bekommt einen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame.
Farrah Fawcett: Bilder aus ihrem Leben
8 von 20
Farrah Fawcett mit ihrem Kollegen Ryan O'Neal bei einer Filmpremiere.

Farrah Fawcett: Bilder aus ihrem Leben

Los Angeles - Die Schauspielerin Farrah Fawcett ist tot. Im Alter von 62 Jahren erlag sie ihrem Krebsleiden. Bilder aus ihrem Leben.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Mailänder Modewoche: Comeback des Jackie-Kennedy-Stils
Nachdem die Mailänder Modewoche spektakulär mit Gucci und Moncler gestartet war, zeigten jetzt Moschino und Max Mara ihre eleganten bis bunten Krreationen. Dabei auch …
Mailänder Modewoche: Comeback des Jackie-Kennedy-Stils
Mailänder Modewoche: Gucci ist im Posthumanismus
Die Modewelt blickt wieder gebannt nach Mailand: Mit den Shows von Gucci und Moncler startete die "Milano Moda Donna" äußerst spektakulär.
Mailänder Modewoche: Gucci ist im Posthumanismus
Die Queen besucht die London Fashion Week
Hoher Besuch bei der Londoner Fashion Week: Die Queen besucht eine Modenschau und nimmt in der ersten Reihe Platz.
Die Queen besucht die London Fashion Week
Ein letztes "Farvel": Abschied von Prinz Henrik
Der dänische Prinz Henrik wollte kein Staatsbegräbnis. Zur Trauerfeier dürfen nur ganz wenige Gäste kommen. Sie erleben eine gerührte Königsfamilie - und hören ehrliche …
Ein letztes "Farvel": Abschied von Prinz Henrik

Kommentare