1 von 13
Diesmal atmeten die Kalenderstars beim Shooting des "Jungbauernkalenders 2011" prickelnde Kinoluft – die Inszenierung durch den Wiener Werbefotografen Wolfgang Zajc verpflanzt Filmgöttinnen, Starlets und Kinohelden in einen landwirtschaftlichen Kontext zart blühender Wiesen, heimeliger Heustadl oder plätschernder Gewässer. Hier sehen Sie die endgültigen Motive
2 von 13
Um welche Filmszenen es sich handelt, wollten die Macher nicht klar verraten. Kristina stellt hier aber offensichtlich eine "Pulp Fiction"-Szene nach.
3 von 13
Stefanie als Lara Croft (Tomb Raider)
4 von 13
Im Märzen die Birgit die Monroe imitiert.
5 von 13
April - Christina (Oberfranken)
6 von 13
Mai - Andrea Lisa (Niederbayern)
7 von 13
Juni - Andrea
8 von 13
Jasmin aus Mittelfranken als "American Beauty"

Jungbäuerinnen spielen Filmszenen nach: Die endgültigen Motive

Jungbäuerinnen spielen Filmszenen nach: Die endgültigen Motive

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Mit Konstantin Wecker auf den Spuren seines Lebens
70 Jahre Konstantin Wecker - das sind auch 70 Jahre München. Mit uns hat der Liedermacher einen Stadtbummel unternommen und dabei über die Stationen seines Lebens …
Mit Konstantin Wecker auf den Spuren seines Lebens
Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 
Cannes - Filmstars wie Leonardo DiCaprio, Nicole Kidman und Will Smith haben bei der jährlichen amfAR-Gala zum Filmfestival Cannes wieder hunderttausende Euro für den …
Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 
Helene Fischer und der Käsekuchen: Konzertkritik zur Mini-Show in München
München - An Helene Fischer führt derzeit kaum ein Weg vorbei. Im vergleichsweise kleinen Kreis hat sie am Mittwoch ihre Münchner Fans beglückt.
Helene Fischer und der Käsekuchen: Konzertkritik zur Mini-Show in München
Was 2017 neu an den Blumenmustern in der Mode ist
Schon wieder das Gleiche? Blumenmuster sind erneut ein Sommertrend der Mode. Man könnte nun gähnen. Aber die Mode ist ja immer für Veränderungen im Kleinen gut. Daher …
Was 2017 neu an den Blumenmustern in der Mode ist

Kommentare