1 von 13
Diesmal atmeten die Kalenderstars beim Shooting des "Jungbauernkalenders 2011" prickelnde Kinoluft – die Inszenierung durch den Wiener Werbefotografen Wolfgang Zajc verpflanzt Filmgöttinnen, Starlets und Kinohelden in einen landwirtschaftlichen Kontext zart blühender Wiesen, heimeliger Heustadl oder plätschernder Gewässer. Hier sehen Sie die endgültigen Motive
2 von 13
Um welche Filmszenen es sich handelt, wollten die Macher nicht klar verraten. Kristina stellt hier aber offensichtlich eine "Pulp Fiction"-Szene nach.
3 von 13
Stefanie als Lara Croft (Tomb Raider)
4 von 13
Im Märzen die Birgit die Monroe imitiert.
5 von 13
April - Christina (Oberfranken)
6 von 13
Mai - Andrea Lisa (Niederbayern)
7 von 13
Juni - Andrea
8 von 13
Jasmin aus Mittelfranken als "American Beauty"

Jungbäuerinnen spielen Filmszenen nach: Die endgültigen Motive

Jungbäuerinnen spielen Filmszenen nach: Die endgültigen Motive

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Wenn das Zuhause die Welt ist: Wohnen als digitaler Nomade
Anders als vielreisende Geschäftsleute, die immer wieder zurückkommen, leben sogenannte digitale Nomaden dauerhaft an wechselnden Orten, meist im Ausland. Wie …
Wenn das Zuhause die Welt ist: Wohnen als digitaler Nomade
Furioses Finale mit Dolce & Gabbana und Stella Jean
Hommage an eine Legende, Open-Air-Shows und bolivianische Wrestlerinnen: Die Mailänder Modewoche erlebte ein abwechslungsreiches Wochenende.
Furioses Finale mit Dolce & Gabbana und Stella Jean
Prinz Harry tritt mit Meghan Markle öffentlich auf
Noch saßen sie nicht nebeneinander, aber der öffentliche Auftritt von Prinz Harry und seiner Freundin bei den Invictus Games in Kanada wird von der britischen Presse …
Prinz Harry tritt mit Meghan Markle öffentlich auf
Mailänder Designerdefilees: Der Nebel des Schauens
Mailands Modewoche hat einen fulminanten Auftakt mit Superheldinnen, einer Fürstin - und der Frage: Wie wichtig bleibt die Mode in all dem Wirbel?
Mailänder Designerdefilees: Der Nebel des Schauens

Kommentare