Michael Jacksons letzter Wille
1 von 9
Das Testament von Popstar Michael Jackson ist am Mittwoch beim Kreisgericht in Los Angeles eingereicht worden. In dem Dokument vom 7. Juli 2002, das der Deutschen Presse-Agentur dpa vorliegt, heißt es unter anderem:
Michael Jacksons letzter Wille
2 von 9
“Ich, Michael Joseph Jackson, ein Bürger der Staates Kalifornien, erkläre dies zu meinem letzten Willen und widerrufe hiermit alle früheren Vermächtnisse und Anhänge, die ich gemacht habe.“
Michael Jacksons letzter Wille
3 von 9
“Ich erkläre, dass ich nicht verheiratet bin. Meine Ehe mit Deborah Jean Rowe Jackson wurde gelöst. Ich habe drei lebende Kinder, Prince Michael Jackson Junior, Paris Michael Katherine Jackson und Prince Michael Joseph Jackson II. Ich habe keine anderen Kinder, weder lebend noch gestorben.“
Michael Jacksons letzter Wille
4 von 9
“Ich gebe mein gesamtes Vermögen an den oder die Treuhänder, die dann unter der (...) von mir ausgeführten Treuhand-Erklärung vom 22. März 2002 handeln, die Michael Jackson Familien Treuhandfonds genannt wird (...). Das gesamte Vermögen soll als Teil dieses Fonds gehalten, gemanagt und verteilt werden.“
Michael Jacksons letzter Wille
5 von 9
“Ich ernenne John Branca, John McClain und Barry Siegel zu gemeinsamen Vollstreckern des Testaments. (...) Ich gebe meinen Vollstreckern die volle Macht und Autorität, jederzeit (...) über das Vermögen zu verfügen.“
Michael Jacksons letzter Wille
6 von 9
“Außer in diesem Testament (...) anders vorgesehen, habe ich es absichtlich unterlassen, meine Erben zu berücksichtigen. Ich habe es absichtlich unterlassen, meine frühere Frau Deborah Jean Rowe Jackson zu berücksichtigen.“
Michael Jacksons letzter Wille
7 von 9
“Falls eines meiner Kinder zur Zeit meines Todes noch minderjährig ist, benenne ich meine Mutter Katherine Jackson zum Vormund für die Personen und das Erbe dieser minderjährigen Kinder.“
Michael Jacksons letzter Wille
8 von 9
“Wenn Katherine Jackson mich nicht überlebt oder nicht in der Lage oder nicht bereit ist, als Vormund einzutreten, benenne ich Diana Ross als Vormund für die Personen und das Erbe dieser minderjährigen Kinder.“

Michael Jacksons letzter Wille

New York/Los Angeles - Das Testament von Popstar Michael Jackson ist am Mittwoch beim Kreisgericht in Los Angeles eingereicht worden. In dem Dokument vom 7. Juli 2002, das der Deutschen Presse-Agentur dpa vorliegt, heißt es unter anderem:

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Mailänder Modewoche: Comeback des Jackie-Kennedy-Stils
Nachdem die Mailänder Modewoche spektakulär mit Gucci und Moncler gestartet war, zeigten jetzt Moschino und Max Mara ihre eleganten bis bunten Krreationen. Dabei auch …
Mailänder Modewoche: Comeback des Jackie-Kennedy-Stils
Mailänder Modewoche: Gucci ist im Posthumanismus
Die Modewelt blickt wieder gebannt nach Mailand: Mit den Shows von Gucci und Moncler startete die "Milano Moda Donna" äußerst spektakulär.
Mailänder Modewoche: Gucci ist im Posthumanismus
Die Queen besucht die London Fashion Week
Hoher Besuch bei der Londoner Fashion Week: Die Queen besucht eine Modenschau und nimmt in der ersten Reihe Platz.
Die Queen besucht die London Fashion Week
Ein letztes "Farvel": Abschied von Prinz Henrik
Der dänische Prinz Henrik wollte kein Staatsbegräbnis. Zur Trauerfeier dürfen nur ganz wenige Gäste kommen. Sie erleben eine gerührte Königsfamilie - und hören ehrliche …
Ein letztes "Farvel": Abschied von Prinz Henrik

Kommentare