1 von 19
Patrick Swayze und Jennifer Grey in Dirty Dancing. 
2 von 19
Eines der letzten Fotos des US-Schauspielers: Entstanden ist das Bild von Patrick Swayze und seiner Frau Lisa Niemi am 13. Mai 2009 auf der Ranch des Paares in New Mexico.
3 von 19
Fans legen an seinem Stern auf dem „Walk of Fame“ in Hollywood Blumen nieder.
4 von 19
Die Rolle seines Lebens als Tanzlehrer Johnny Castle in Dirty Dancing.
5 von 19
Mit dem Tanzfilm schaffte Swayze im Jahr 1987 den Durchbruch zum Weltstar.  
6 von 19
Patrick Swayze und seine Frau Lisa Niemi kommen zur Eröffnungsfeier des "Planet Hollywood"-Restaurants in Berlin im Jahr 1996. 
7 von 19
Der US-Schauspieler im Jahr 1985.  
8 von 19
Eine der bekanntesten Filmszenen aller Zeiten: Patrick Swayze und Jennifer Grey in der Schlussszene von Dirty Dancing.

„Dirty Dancing“-Star Patrick Swayze ist tot 

Los Angeles - Nach fast zweijährigem Kampf gegen den Krebs ist der US-Schauspieler Patrick Swayze (57) in Los Angeles gestorben. Bilder aus seinem Leben und seinen Filmen.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Die Farbe Gelb wird vom Stiefkind zur Modefarbe
Keine Farbe wirkt so strahlend, so auffällig, so knallend wie Gelb. Und ausgerechnet das soll man nun tragen? Ja, sagen Modeexperten. Denn die Farbe verleiht einem wie …
Die Farbe Gelb wird vom Stiefkind zur Modefarbe
Deutschland sucht das Super-WM-Orakel
Wer wird Nachfolger von Krake Paul: Tiger Fedor, Schwein Eberhard oder Eisbärbaby Nanook? Zahlreiche Zoos, Tierparks, Landwirte und Medien bieten tierische Orakel zur …
Deutschland sucht das Super-WM-Orakel
Queen und Meghan erstmals gemeinsam auf Termin
Königin Elizabeth II. und Herzogin Meghan haben eine Brücke über den Fluss Mersey eingeweiht, ein Milliardenprojekt. Sie reisten mit dem Zug nach Runcorn und wurden dort …
Queen und Meghan erstmals gemeinsam auf Termin
Queen feiert Geburtstag - Herzogin Meghan erstmals dabei
Die Sonne strahlt zum offiziellen Geburtstag der Queen. Zum ersten Mal beim "Trooping the Colour" dabei waren Herzogin Meghan und ein Soldat mit einer ganz besonderen …
Queen feiert Geburtstag - Herzogin Meghan erstmals dabei

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.