1 von 23
Sie wird für die Rolle der Lara Croft im neuen Tomb-Raider-Film gehandelt: Sexbombe Kim Kardashian (29).
2 von 23
Die Amerikaner kennen die kurvenreiche Tochter des Staranwalts Robert Kardashian aus der Reality-TV-Show "Keeping Up with the Kardashians".
3 von 23
Vor der Kamera hat Kim bereits Erfahrung gesammelt. Sie trat unter anderem in den Serien "How I Met Your Mother" und "CSI:New York" auf sowie im Film "Disaster Movie".
4 von 23
Pikant: Im Jahr 2007 sorgte ein privates Sexvideo von Kim für Furore, das sie beim Liebesspiel mit dem Sänger Ray J zeigt. Das Unternehmen, das dieses Video auf den Markt brachte, musste später fünf Millionen Dollar an Kim blechen.
5 von 23
Wegen ihrer ausgeprägten Rundungen - vor allem wegen ihres großen Popos - wird Kim Kardashian in den USA auch als "Kim Kard-ASS-ian" bezeichnet. "Ass" ist ein vulgäres Wort für das Hinterteil.
6 von 23
Auch die US-Fitnesszeitschrift "Shape" hatte die wohlgeformte Kardashian schon als Bikini-Covergirl.
7 von 23
Auch ein Auto des Indianapolis-500-Rennens ist mit dem heißen Body von Kim verziert. 
8 von 23
Kim Kardashian im Kleopatra-Look.

Mehr Po als J.Lo: So sexy ist Kim Kardashian

Los Angeles - So sexy ist Kim Kardashian

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Chanel zelebriert in Paris Eleganz
Schluss mit Schluffi. Präzise Schnitte und edle Stickereien sind bei Haute Couture Trumpf. Auch im Publikum scheint der schlabbrige Oversize-Look der vergangenen Saisons …
Chanel zelebriert in Paris Eleganz
Dior zeigt sich surreal zu Beginn der Couture-Schauen
Mit starken Präsentationen sind die Haute-Couture-Schauen für Frühjahr/Sommer 2018 in Paris an den Start gegangen. Schiaparelli zog es nach Afrika, Dior zum Surrealismus …
Dior zeigt sich surreal zu Beginn der Couture-Schauen
Promi-Auflauf beim Deutscher Filmball in München
Ein Familientreffen der besonderen Art feierten die Stars des deutschen Kinos beim Filmball in München. Die Stimmung war ausgelassen, der Champagner floss. Doch auch …
Promi-Auflauf beim Deutscher Filmball in München
Fashion Week zwischen Berghain und Ballett
Die Berliner Fashion Week neigt sich langsam dem Ende zu. Vorher gab es noch Mode aus Mailand im Szene-Club Berghain zu sehen.
Fashion Week zwischen Berghain und Ballett

Kommentare